Eiterblase neben meinem Helix?

3 Antworten

Eiter- oder Wildfleischblase? Wenn es wirklich entzündet ist und eitert, dann wäre Betaisodona Salbe als Verband hilfreich - ansonsten wäre einfach die normale Pflege mit Meersalzlösung angebracht...

Octenisept ist, genau wie Prontolind, nicht für den Knorpel geeignet da knorpeltoxisch - es sollte deswegen auch nicht empfohlen oder angewendet werden, sterile Salzlösung ist die richtige Pflege..

https://de.wikipedia.org/wiki/Octenidin#Nachteile

Viele Grüße von Andrea aus Dortmund (Piercerin seit 1989)

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Du sollst es mit Octenisept einmal täglich reinigen und sonst nicht angreifen. Wenn du bis Donnerstag wartest ist das sicher kein Problem. Die Ärzte sagen immer nur raus mit dem Piercing. Am Donnerstag kann dir der Piercer dann sicher weiterhelfen.

Du sollst zum Arzt gehen.

Was möchtest Du wissen?