Eiter nach Zahnziehen nicht weg

4 Antworten

Der Zahn war die Ursache der Entzündung. Er ist jetzt draußen, gut so! Jetzt wird sich die Entzündung zurückbilden.

Da deine Backe schon dick war, müsste eigentlich ein Baumwoll-Gaze-Streifen in die Wunde gelegt worden sein!?? Der wird regelmäßig gewechselt und dadurch heilt die Wundenicht so schnell zu. So kann der Eiter da raus.

bei mir wird nichts regelmäßig gewechselt

0

Bei Eiteransammlungen oder einer Entzündung wird ein Zahn ( noch ) nicht gezogen, was Du hattest war sicherlich ein toter Zahn mit einer Entzündung an der Wurzelspitze denn sonst hätte der Zahnarzt versucht den Zahn zu retten.

Nach einer Zahnextraktion wird die Wunde mit einem chirurgischen Löffel ausgekratzt und gesäubert, die Entzündung sollte bei Dir draussen sein.

Hast Du einen Nachsorgezettel bekommen wo drauf steht was Du alles
beachten musst ?
Gute Besserung


Beachte bis zur Heilung ( ca. 7-10 Tage ) auf jeden Fall folgendes:

  • nichts Heißes und nichts Eiskaltes essen
  • keine Milchprodukte
  • keine scharfen Gewürze
  • keinen Alkohol trinken
  • nicht rauchen
  • keinen Sport treiben
  • keine Wärmeanwendungen wie zB Sauna, Solarium oder Sonnenbad

Frag deinen Zahnarzt, der kann es dir genau sagen und nicht nur Vermutungen anstellen!!!

Was möchtest Du wissen?