Eiter in Ohrlöchern

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich würde die gesundheits-stecker mal 1-2 tage draußen lassen und dann wieder reinmachen..so schnell wachsen die Löcher nicht zu. Aber dann solltest du diese solange drin lassen bis deine ohrlöcher verheilt sind. Viel Glück :D

  • und besorge dir aus der Apotheke Ohrlochantiseptikum das hatte ich auch es hilft
Fejgele 13.07.2011, 00:20

Hab die Stecker einen Tag und eine Nacht draußen gelassen. Fazit: Hab sie nicht mehr reingekriegt :D Musste zum Juwelier gehen, die dann die Stecker durch die frischgewchsene Haut wieder reingedrückt hat. Werde die jetzt drinlassen, bis ich mir hunderprozentig sicher bin, dass alles verheilt ist. werde jetzt jeden tag antisept draufmachen und gucken, was draus wird. :)

0

Hi Fejgele, Bei mir kam auch mal aus dem Ohr Eiter . Ich habe mich dann im Internet erkundigt und habe raus bekommen : Das Kamille bei endzündeten Ohrlöchern hilft . Meins war ohne Alkohol und das habe ich täglich 3 mal auf das entzündete Ohrloch mit einem Wattepatt getupft . Es hat so fort gehofen am anfang hat es immer weh getan danach aber nicht meher . Ich hoffe es bringt bei dir auch was . Viel Glück :) Meerschwein23

Was möchtest Du wissen?