Eiter im Ohrläppchen nach 5 Jahren?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuch es mit einer Salbe zu massieren. Wenn es nicht  raus geht muss der Arzt die Haut öffnen. 

Also denkst du, es liegt an den Ohrlöchern?

0
@AmBlack

Ja da sammelt sich manchmal Talg der nicht weg kann, weil das Ohrloch zu klein oder zugewachsen ist.

0

Ein Pickel kann es natürlich auch sein man sieht sie ja nicht sofort und tun manchmal weh obwohl man sie nicht sieht.

warte erstmal ab und mach dir da erstmal keine sorgen drüber :)

Ist das nicht normal? Ich habe auch so ein „ding" in meinem Ohrläppchen, ich habe aber keine ohrlöcher (hatte auch nie welche). Das ist eigentlich schon mein leben lang da...

Ist halt komisch, weil ich das davor noch nie hatte und sich auch relativ dick anfühlt...

0
@AmBlack

Dann wird es wohl ein pickel sein. Am besten in Ruhe lassen und nicht dran rumspielen.

0

Ohrenentzündung - Was soll ich tun?

Hey,
Sorry,das ich noch so spät schreibe aber ich kann nicht einschlafen. :(

Der Grund: meine Ohren Tuen schrecklich Weh,und ich bin im Urlaub.
Wahrscheinlich haben sich meine Ohren entzündet.Im Hotel gibt es nur einen Arzt,und mein Vater meinte ,das er ALLGEMEINMEDIZINER ist,und kein Ohrenarzt... :'(
Aber soll ich trotzdem hingehen?
Oder was soll ich machen?
Morgen fliege ich (1Uhr)(noch nicht nachhause) und auf Einer Entzündung im Flugzeug will ich verzichten.
Bitte hilft mir meine Ohren tuen schrecklich Weh.
Ich musste schon Heulen. :'(
Freue mich über hilfreiche Kommentare.

LG

...zur Frage

Bin ich evtl ernsthaft krank?

Hallo. Ich habe seit einer Woche einen knubbel im linken Ohrläppchen. Von außen ist nichts sichtbar man kann es aber ertasten. Das Ding ist etwa so groß wie ein Erbse und was mich bloß beunruhigt ist das das Ding "wandert" vor ein paar Tagen war es noch genau über meinen Ohrlöchern und nun ist es ganz unten am Ohrläppchen. Eine Talgverhärtung kann es nicht sein da man nichts ausdrücken kann.. Außerdem ist es nicht entzündet oder so es ähnelt eher einem Knoten. Das Blöde ist das ich ein paar Monate geraucht habe bis vor ein paar Tagen.. Meint ihr ich mache mir zu Unrecht Sorgen?

...zur Frage

Komische 'Knubbel' bei meinen Ohrlöchern?

Also ich hab mir vor ca. 9 Wochen die zweiten und dritten Ohrlöcher stechen lassen. Die zweiten vor 10 oder 11 wochen, leider ist davon eins zugewachsen weshalb ich dieses wieder mit den dritten nachstechen lassen musste o: Naja, aufjedenfall sind die immernoch nicht abgeheilt und tun auchnoch weh wenn ich sie mal wechsel. Dazu kommt das ich seit der 4ten Woche solche 'Knubbel' im Ohrläppchen habe, aber nur direkt bei den Ohrlöchern, von außen sieht man diese aber nicht, jedoch tut es eben weh wenn ich andere Stecker reinmachen will und dann erstmal durchdrücken muss da es sonst nicht durchgehen würde. Ich meine, mein Helix war nach 6 Wochen schon perfekt abgeheilt ._.

Muss ich einfach warten bis diese wieder weg sind oder sollte ich doch lieber jemanden aufsuchen der sich damit auskennt? Und wenn, wen? Würde ein Piercer auch gehen? o:

Aufjedenfall malschon danke an alle antworten :)

...zur Frage

Ohrlöcher/ Ohrringe bei Jungs?

Hi ich wollte mal von euch wissen was findet ihr von Jungs mit Ohrlöchern/ Ohrringe? Besonders ist diese frage an den Mädchens gestellt was haltet ihr davon die Jungs können aber auch ihre Meinung dazu schreiben was sie davon halten und ob sie es weiter empfehlen würden.

...zur Frage

ich will nicht mehr leben :( bin ich krank muss ich sterben?

Hallo ich bin 15 Jahre alt und heule gerade weil ich jeden Tag schmerzen habe ich bin ein junge und bin sehr klein für mein alter ich schreibe jetzt einfach ohne Punkt ist mir egal also in habe seit 2 Jahren immer mal wieder wo anders schmerzen gehabt ich hatte damals so im 5 Schuljahr immer mit dem Herz so ein stechen und so und dann im 6 Schuljahr hat der horror angefangen ich habe seit dem 6 Schuljahr immer wieder woanders im Bauch schmerzen gehabt erst hatte ich immer Angst Blinddarm zu bekommen und hatte immer schmerzen an der Blinddarm stelle und dann hatte ich immer wieder mal so schmerzen am Blinddarm und irgentwann habe ich dann was von Darmverschluss gehört ich habe dann ungefähr ein Jahr immer in der Mitte des Bauches schmerzen gehabt links und rechts das hatte ich dann über lange Zeit bis ich dann irgentwann aufs Klo gegangen bin und gesehen habe das ganz wenig so das man es kaum sehen konnte ganz helles Blut am klopapier war und ab da ist eine Welt für mich zusammen gebrochen ich habe jetzt schon richtige Depressionen und sehe mich in Gedanken an darmkrebs sterben ich will nicht an darmkrebs sterben ich will es einfach nicht ich habe solche Angst ich war seit den ganzen Jahren sehr oft beim Arzt ich war sogar schon an einem Tag 3 mal auf einmal und meine Mutter ist selbstverständlich jetzt auch schon am Ende und weiß nicht mehr was sie machen soll sie will nicht mehr mit mir zum Arzt ich habe das mit dem Blut erst 3 mal gehabt und da war immer sehr lange Zeit dazwischen Monate vorher hatte ich immer das so Schleim am klopapier war also da war kein Schleim den man sehen konnte so ganz wenig so klebrig und es hat ganz komisch gerochen ich habe zwar im Moment auch andauernt Schleim dabei ab ich glaube das kommt davon weil ich Schleim im Hals habe und den die ganze Zeit runtrschlucke wir waren vor ungefähr nem Monat beim Arzt ich und mein Vater da hatte ich Verstopfung und ich habe vom Arzt Abführmittel bekommen weil er meinen Bauch abgetastethat und hatte einen hübbel ertastet ich konnte seit dem konnte ich dann wieder jeden Tag aufs Klo gehen ich hatte Angst das der Knüppel ein tumor ist die Probleme mit dem Stuhlgang waren dann weg und ich habe aber jetzt seit schon etwas länger Zeit im oberen Bauch links immer so Probleme mit so plötzlich auftretendem Schmerz ich war gerade vor 20mMinuten am Fernseher gucken und dann hatte ich so einen heftigen Krampf auf der Seite das hatte ungefähr 10 sek gedauert dann bin ich hoch aufs Klo es kam aber nur ganz wenig Kot aber auch viel Luft ich habe aber wie meine Mutter immer sehr viel Luft im Bauch können die schmerzen von der vielen Luft in meinem Bauch kommen oder denkt ihr das ich Krebs habe oder glaubt ihr ich bilde mir das nur ein also die schmerzen weil mein Opa vor nem Jahr darmkrebs bekommen hat es aber über lebt hat was denkt ihr ich wikk nur einen ordentlichen Rat oder eure Meinung weil ich wirklich schon kurz davor bin mich umzubringen ich will nicht sterben ich liebe meine Familie :(

...zur Frage

Noch zwei Ohrlöcher ins Ohrläppchen?

Ich habe mir überlegt obehalb eines Ohrings in das Ohrläppchen noch zwei Ohrlöcher stechen zu lassen. Sind das schon Piercings oder noch ganz normale Ohrlöcher?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?