Eistee süchtig?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es geht bei den Folgen darum, dass du deinem Körper extrem, wirklich extrem viel Zucker zuführst.
Du kannst jetzt googlen welche Auswirkungen das hat.

Der viele Zucker schadet deiner Leber und deinem Blutdruck. Karies. Gewichtszunahme. Gewöhne dir das lieber ab.

erstefragen 12.11.2016, 21:55

hat aber viel wasser und zucker ist auch gesund

0
LebenIstLernen 12.11.2016, 21:59
@erstefragen

Es gibt viele Sachen, die in Maßen gesund sind.

Die empfohlene Menge (maximal) für einen Erwachsenen beträgt zwischen 30 und 50 g pro Tag.

Natürlich braucht man Zucker. Jedoch ist gerade der raffinierte Zucker extrem Schädlich. Er sird vom Körper in GLukose und Fruktose aufgeteilt. Deine Leber wird quasi von einem Zucker - Wasser Tsunami überflutet. Diese wandelt dann den Zucker in Fett um. Es folgt die Fettleber.

Im Moment stehen wir mit Zucker dort, wo wir vor ca 50 Jahren mit Zigaretten und Nikotin standne.

0

ich mein, musst du selber sehen ob du dich damit gut oder schlecht fühlst, ob du eher sportlich bist oder (dadurch) eher zu Fettleibigkeit und Schlaffheit neigst. Klar wenn du die ganze Sache verbrennst kann es in Maßen ok sein. Musst aber auch aufpassen bei zu viel Zucker kann es zu Problemen kommen wie zu einer Verzuckerung der Nieren.

Bei eineinhalb Liter wirst du vermutlich nicht nach diesem Eistee süchtig. Allerdings wirst du wegen dem Zuckerinhalt fett und zuckersüchtig werden.

Fett werden und Karies kriegen 

nein, trink soviel du willst, hat wasser drinnen. Ist gesund, lies mal auf der Website den Wasseranteil. Zucker ist auch wichtig.

Was möchtest Du wissen?