Weißer Schäferhund in Bundeswehr?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du wissen möchtest, ob du deinen eigenen weißen Schäferhund als Diensthundeführer mit zur Bundeswehr nehmen darfst, dann lautet die Antwort schlicht und ergreifend: nein.

Diensthunde werden vom Arbeitgeber gekauft und entsprechend ausgebildet. Der Hundeführer übernimmt den Hund auch in der Nicht-Arbeitszeit - aber einen eigenen Hund mitbringen, geht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt drauf an was du genau machen willst...der hund wird einer einsatzüberprüfung unterzogen, wie auch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19Sunny96
01.06.2016, 10:06

Seit wann werden denn die eigenen Hunde mit in Dienst gestellt? Das ist mir neu.

0

Als Diensthund oder Hundeführer

der Diensthund als Hundeführer??

was genau möchtest Du wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist der Sinn dahinter?

Vollkommen bums, ob der Hund weiß, schwarz, gelb oder purpur ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?