Eisprung beide Eierstöcke?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was du spürst, ist der so genannte Mittelschmerz. Der Mittelschmerz ist nicht gleichzusetzen mit dem Zeitpunkt des Eisprungs.

Der Mittelschmerz kann auch schon Tage vor oder erst einige Zeit nach dem Eisprung auftreten.

Es ist daher nicht ungewöhnlich, Ziehen/Drücken o.ä. an mehreren Tagen und auch mal links und mal rechts zu spüren.

Das bedeutet nicht zwangsläufig, dass auf beiden Seiten eine Eizelle freigegeben wird.

Wenn dies jedoch passiert, dann innerhalb weniger Stunden, da sich nach dem Eisprung die hormonelle Situation so verändert, dass ein weiterer Eisprung für den Rest des Zyklus nicht mehr möglich ist.

LG

Eigentlich sollten nicht beide Eierstöcke im selben Zyklus ein Ei freigeben.

Kann passieren - ist ein Grund dafür, dass es auch zweieiige Zwillinge gibt. :-)

wie genau funktioniert die eizellenreifung innerhalb des weiblichen zyklus?

ich verstehe nicht ganz wie die eierstöcke abwechselnd eizellen produzieren,da laut den ganzen modellen das immer nur an einem eierstock dargestellt wird und da gilt das nach einsetzen der regel eine folikelreifung stattfindet diese dauert ungefähr bis zum 14ten zyklustag danach kommt ja sozusagen der eisprung und aus dem rest des folikels wird der gelbkörper dies dauert auch nochmal um die 14 tage fazit der zyklus geht in etwa 28tage der logikfehler ist jetzt wenn man den 2ten eierstock mit ins spiel bringt der ja genauso von hormonen wie lh und fsh beienflusst wurde und der eipsrung bei denen etwa abwechselnd stattfindet dann müssste doch eigentlich jede 2 wochen ein eisprung bzw die menstruation stattfinden

...zur Frage

Was ist wenn man nur 1 eierstock hat?

Hallo,

meine mutter war gerade beim arzt um sich ihr baby im bauch anzugucken und die geburt zu besprechen.

sie hat zwei zettel mit nach hause bekommen, wo drinne steht was für risiken bei der geburt passieren könnten. ein risiko war gewesen, dass man, aus welchen grund auch immer, ein oder beide eierstöcke rausoperieren muss.

Meine Frage: Wenn man nur ein eierstock hat, hat man dann die periode nur alle 2 monate ? oder arbeitet der eierstock dann doppelt so lange ? und bekommt man dann die periode überhaupt nicht mehr, wenn man gar keine eierstöcke mehr hat ?

Danke für antworten !

...zur Frage

28 tage Zyklus und Eisprung?

Bei mir wurde PCO- syndrom festgestellt und dass männlichen Hormone etwas zu hoch waren. Nun habe ich ein Monat lang Mönchspfeffer eingenommen und der Zyklus war perfekt 28 tage lang. Nun frage ich mich ob es zu einem Eisprung kam oder ob der Zyklus nur so perfekt ist wegen dem Mönchspfeffer... Denn laut den Ovulationstest war ein EIsprung immer negativ also kein Lh-anstieg... ich frage mich aber wie dann so ein perfekter zyklus ohne eisprung zustande kommen konnte. am 15. Zyklustag habe ich bei der Temperaturkurve ein Temperaturanstieg zwar gehabt, aber bin an dem tag auch später aufgewacht und hab die Temperatur statt gewöhnlich um 7 uhr oder 8 erst um 11 uhr gemessen.

...zur Frage

im rechten eierstock ein ziehen was kann das sein

guten tag ich hätte gestern mein eisprung haben mùssen und habe seit gestern so ein stechen auch mal ziehen auf der rechten seite. was könnte es sein ? kanm das auch dee blinddarm sein ? danke im.vorraus für die Antworten

...zur Frage

Schwanger durch Klamotten während den fruchtbaren Tagen?

Ich war an meinen fruchtbaren Tagen bei einem Freund und er lag auf mir hatten aber beide Klamotten an. Jeans + Unterwäsche. Einen Tag später hatte ich meinen Eisprung und jetzt 4 Tage später tun meine Eierstöcke weh und ich hab leichtes Ziehen im Unterleib..und mir ist schlecht, ich hab das gegoogelt schmerzen nach Eisprung und alle sagen das ist der Einnistungsschmerz aber wir hatten kein GV.
Meine Angst ist schwanger zu sein aber Spermien kommen doch nicht durch Klamotten und er ist ja noch nicht mal gekommen..trotzdem war meine Vagina voller weißer Schleim am Abend, das könnte auch der zervixschleim sein bei dem Eisprung..

Ps. Ich nehme die Pille nicht und bin Jungfrau

...zur Frage

Tierische Eierstock Krämpfe nach den aufstehen villeicht könnt ihr mir helfen!?

Schönen Guten Tag....!!!!!!!!!!

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen , ich bin heute morgen aufgestanden und hatte aufeinmal in beide eierstöcke tierische schmerzen. Konnte nicht mehr laufen mich bewegen oder sons irgendwas jede bewegung nacht noch mehr geschmerzt als eh schon. Die eierstöcke sind auch stark angeschwollen , und meine Periode bekomme ich an ende diesen monat. Diese schmerzen sind auch anders vom gefühl her als die normalen schmerzen für ein eisprung...

Ich hoffe ihr könnt mir helfen möchte sehr ungerne zum artz habe sehr große angst.

lg Suny

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?