Eisprung 14 tage später?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da hast du deinen Frauenarzt falsch verstanden. Der Eisprung ist immer ziemlich genau 14 Tage vor der nächsten Regelblutung. Ab dem Eisprung ist dann bis zur nächsten Blutung die zweite Zyklushälfte.

Die erste Zyklushälfte hingegen ist sehr variabel. Bei einem 28-Tage-Zyklus ist der Eisprung an Tag 14 (28 minus 14), aber bei einem 23-Tage-Zyklus ist der Eisprung an Tag 9 und bei einem 35-Tage-Zyklus an Tag 21.

Tag 1 ist immer der erste Tag der Regelblutung.

Die fruchtbaren Tage beginnen eine Woche vor dem Eisprung, weil Spermien im Körper der Frau bis zu 7 Tage überleben können. Das bedeutet, die Frau mit dem 23-Tage-Zyklus ist ab dem zweiten Tag ihrer Regel schon wieder fruchtbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonne3011
17.12.2015, 19:02

Dann muss mein eisprung also am 13.12 gewesen sein. Ich bin mir aber ganz sicher das er gesagt hat wenn die mens einsetzt 14 tage brauch das ei und dann platzt es  

0

(warum antworte ich als Mann eigentlich auf solche Fragen?)

Du kannst den Zeitpunkt des Eisprungs leicht mit Hilfe eines Fiberthermometers feststellen. Messe jeden Morgen zur gleichen Zeit deine Körpertemperatur. Der Tag, an dem die Temperatur einen deutlichen Sprung nach oben macht, ist dein Eisprung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
17.12.2015, 19:14

... sofern die Temperatur danach mindestens drei Tage oben bleibt. Und natürlich muss man in etwa zur gleichen Zeit gemessen haben wie immer und die übliche Zeit geschlafen haben.

0

Was möchtest Du wissen?