eismann Erfahrungen?

2 Antworten

Eismann (in unserem Fall eine Eisfrau) kommt 1x im Monat mit Tiefkühlzeug. Ist absolut in Ordnung! Rechnung folgt dann per Post; wird bei uns abgebucht.

Die liefern Gerichte ... halt gefroren ... musst Du dann auftauen/kochen/zubereiten.

"Normal" einkaufen und kochen ist natürlich günstiger.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ist ähnlich wie bofrost, Tiefkühlware. Hab bisher gute Erfahrungen gemacht. Bestelle Online, wird nach Hause geliefert und dann vom Konto abgebucht. Zahlungsart kann man wählen.

Was möchtest Du wissen?