Eislaufschuhe... -.- (Beschreibung xD)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wundsalbe, bequeme Schuhe anziehen und paar Tage keinen Sport.

Die Schuhe, wenns deine eigenen sind, verkaufen und Größere kaufen. Oder beim nächsten mal Passende ausleihen.

wenn du grüne seife zu hause hast, mach ein fussbad damit, und anschließend die füsse mit einer wund- und heilsalbe eincremen....die eislaufschue waren mit sicherheit zu klein, man soll da immer eine nummer größer nehmen.. ach falls du nicht weisst was grüne seife ist, haben die muttis meistens im putzschrank stehen....

Ich gehe mal davon aus, dass die Schuhe in der Eishalle ausgeliehen waren. Dann frage ich mich allerdings , warum Du sie nicht ausgetauscht hast. Kannst mir doch nicht sagen, wenn Deine Füße blutig waren, dass Du das nicht eher gemerkt hast..

Das hätte auch nicht geholfen wenn ich jetzt von Größe 43 bis Größe 46 genommen hätte. Damit wären die ja beim fahren rausgeflogen...

0

Was möchtest Du wissen?