Eisig kalte Füße vorm Schlafen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das einzigste, was mir immer hilft, ist bein kurzes warmes Fussbad, dann ist endlich Schluss mit frieren, dann gleich ins Bett und wohlfühlen...

9

habe ich schon mal gemacht... richtig warmes wasser.. es fühlt sich fast kochend an.. ich nehme die Füße raus.. kalt wie vorher.. -.-"

aber tr Danke :)

0
43
@ZivaUndTony

hast du niedrigen Blutdruck oder ein Durchblutungsproblem, das sind auch so Anzeichen dafür

0
9
@gegnhang

ich werde denke ich mal zum arzt gehen müssen. gucken was der so findet.

0

Ein wechselwarmes Fußbad wäre richtig, wobei du mit kalt endest. Warum? Weil sich die Gefäße zunächst zusammenziehen und sich dann öffnen, Das durchblutet die Füße am besten.

da gibt es in der apoteke son zeug für die durchblutung der füße, das macht man dann in das wasser für das fußbad, hilft 100%, mir fällt aber nicht ein, wie das heist. musst du mal fragen in der apoteke.

9

werde ich machen, danke :)

0
47
@ZivaUndTony

Geht aber genauso gut ohne "das Zeugs da". Die Wirkung erzielt das Wechselbad, nicht der Duft dieses Zeugs da. Erspar Dir das.

0

Meine Mutter hat immer derart kalte Füße, dass sie sogar weh tun - ist aber ansonsten gesund - was kann das sein, wer weiß Rat?

Sie ist 63 Jahre alt und vom der Gesundheit her völlig ok und einigermaßen fit. Trotzdem hat sie oft derart kalte Füße, dass sie ihr weh tun. Dicke Socken, warme Schuhe, Wärmflasche, Wechselbäder, Tees, etc. helfen oft nichts. Selbst wenn es warm ist, hat sie tagsüber oder im Bett eiskalte Füße......

Das Einzige was hilft, ist ein Glas Rotwein zu trinken - dann werden auch die Füße warm - eine Dauerlösung ist das halt auch nicht. Macht sie nur vor dem Schlafen gehen, denn mit kalten Füßen ist an Schlaf auch nicht zu denken.

Hat wer ähnliche Probleme oder Erfahrungen damit, was kann man da machen ??

Welche Ärzte sind hier zuständig ??

Danke :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?