eishockey oder fußball?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo erstmal Ich bin selber ein Eishockey Spieler Ich würde dir Eishockey unbedingt empfehlen denn es wird nicht langweilig Man hat nämlich nicht immer die Gelegenheit Eishockey zu spielen im Gegensatz zu Fußball den man wirklich fast Überfall spielen kann.

Ich Hofe hab dir bei der Entscheidung geholfen ich stand selber mal vor dieser Entscheidung und ich bereue überhaup gar nichts (Außerdem kann man damit angeben ;-) )

Das kommt ganz darauf an... willst du langfristig erfolgreich sein und evtl. auch mal irgendwann Geld damit verdienen, würde ich dir zu Fußball raten :)

wenn du in der DEL oder NHL spielst verdienst du auch nicht viel weniger als beim fußball...;)

0

In der NHL liegt das Durchschnitts gehalt höher als das in der 1.Bundesliga. Würde dir empfehlen erst mal die Fakten zu prüfen bevor du Antworten gibst.

0

Intelligente Leute spielen Eishockey der Rest geht zum Fussball XD Nein Spaß. Ich selber bevorzuge ja Eishockey, habe aber auch schon 10 Jahre Fussball im Verein gespielt in jungen Jahren. Eishockey kostet natürlich wesentlich mehr, da du komplette Ausrüstung brauchst. Ich würde sagen, dass Eishockey auch zeitaufwendiger ist als Fussball. Da Eishockey ja eine Wintersportart ist und Fussball sich besser im Sommer spielen lässt kannst du ja vielleicht beides machen.

Fußball zum Aufwärmen vor dem Eistraining...so mach ichs zumindest ;)

Hallo

Ich würde Eishockey nehmen, ich spiele selbst auch Eishockey, und es ist viel, viel spannender als Fussball. 

Fussball finde ich viel langweiliger. 

Liebe Grüsse, IceBluePow

also wenn du viel geld reinstecken willst dann eishockey

ja aber es macht mir gleich viel spaß

eishockey!!! Fußball spielt irgendwie jeder, damit kann man nich mal angeben xDDD

Dein Name klingt so als würdest du lieber Eishockey spielen. ;)

das was dir mehr spaß macht

Was möchtest Du wissen?