Eishockey Heimseite?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich konnte hierzu nichts im Regelbuch entdecken, deshalb gehe ich davon aus, dass das offiziell nicht festgelegt wird (wenn ich mich da irre, bitte Info, wo das stehen soll!) Hier ist ein Auszug aus dem Regelbuch:

a) Am Spielfeld müssen zwei identische Spielerbänke vorhanden sein, welche ausschliesslich durch die Spieler in Ausrüstung und die Offiziellen der beiden Teams benützt werden. b) Die Spielerbänke müssen auf der gleichen Spielfeld-Längsseite, unmittelbar an der Eisfläche gegenüber den Strafbänken gelegen sein und sind nötigenfalls mit entsprechenden baulichen Massnahmen gegeneinander abzugrenzen. Der mühelose Zugang zu den Spieler-Kabinen muss gewährleistet sein. c) Der seitliche Abstand der Spielerbänke von der Mittellinie soll 200 cm betragen. Die Länge jeder Spielerbank muss mindestens 10 m in der Länge und 150 cm in der Raumbreite betragen. d) Jede Spielerbank muss für: 16 Spieler und 6 Team-Offizielle Platz bieten.

Quelle: IIHF Regelbuch 2006-2010

Diese "Feste Regelung" mit den Spielerbänken kenn ich nur vom Baseball: Dort sitzt das Hometeam immer links der Homeplate (vom Pitcher aus gesehen), die Gäste rechts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Candyman712 02.03.2016, 16:57

Ich hab noch einen Zusatz gefunden, der die Sache klärt: Es entscheidet das Hometeam, welche der beiden Spielerbänke es nutzen möchte. Aber die meisten Teams haben das irgendwann mal festgelegt und so benutzen sie bei jedem Heimspiel dieselbe Bank. Ingolstadt wird das wohl genauso machen und immer dieselbe Seite nutzen.

0

Meistens steht der Torhüter im 1. Und 3. Drittel vis a vis der Fankurve.
ist jedenfalls bei uns in der Schweiz so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
161xx 29.02.2016, 07:26

ist auch in Deutschland so!

0
Sidartha 29.02.2016, 07:28

das hab ich mir eben gedacht :)

0

Was möchtest Du wissen?