Eisenspeicher zu NIEDRIG .. Frage!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ob deine beschwerden davon kommen und mit "auffuellen des eisenspeichers" weggehen, kann ich dir leider auch nicht sagen. darueber wird dich sicher dein doc aufklaeren. aber "nur mal so" vorab: in wirklich schlimmen faellen bekommt man jnjektionen/infusionen. bei "normalen zuniedrig werten" reicht es, "dunkle saefte" (ich misch immer schw. johannisbeer und dunklen traubensaft) zu trinken oder ein "handelsuebliches und freiverkaeufliches eisenpraeparat" (z.b. taxofit) zu schlucken. ich hab auch einen "cronisch niedrigen eisenwert", der sich nach den schwangerschaften im (laut des arztes) im "ach du meine guete"-bereich bewegte. allerdings ohne weitere beschwerden (ausser vielleicht schlappheit, muedigkeit)

ganz wichtig: besprich deine laborwerte und evtl. therapien mit deinem arzt "von angesicht zu angesicht". schreib dir evtl. fragen vorher auf, manchmal vergisst man vor aufregung etwas. gute besserung

HowToLovex3 23.01.2014, 09:46

ach ich bin das gewohnt, eisenmangel hatte ich schon immer.. sie ruft mich später zurück und wir werden wohl einen termin ausmachen. ich bin mir sicher das meine beschwerden davon kommen denn es konnten keine anderen ursachen gefunden werden außer ausgerenkte wirbel.. vielen dank für deine antwort! :)

0

ist noch nicht soooo dramatisch, das kann man mit Eisentabletten gut in den Griff kriegen, google mal nach "eisenhaltigen Lebensmitteln" auch über die Ernährung kann man einiges steuern....

HowToLovex3 23.01.2014, 09:21

echt nicht? Ja das würde ich gerne, mein Problem ist ich bin gegen fast alles allergisch was gut für den Körper ist, wurde getestet .. kein Obst, fast kein Gemüse :(

0

Gegen Eisenmangel kann man schnell und gezielt was tun, besorg dir ein hochdosiertes Nahrungsergänzungsmittel (Apotheke oder Supermarkt) und nimm eisenreiche Nahrung zu dir (steckt u.a. in Zimt, Kardamom, Petersilie). Vor allem solltest du bei der Ernährung darauf achten die Eisenaufnahme zu unterstützen (vor allem durch Vitamin C>>Früchte) und nicht zu hemmen (Kaffee, Schwarztee).

HowToLovex3 23.01.2014, 09:45

ich bin gegen ALLE Früchte allergisch außer Orangen + Trauben! :( Das ist das doofe..

0

Was empfiehlt denn der Arzt des Vertrauens, der auch mit der Krankengeschichte (Allergien etc.) vertraut ist?

HowToLovex3 23.01.2014, 10:02

Das weiß ich noch nicht, Ergebnisse sind ja erst seit heute da :)

0

Wenn es die Eisenspeicher sind die leer sind, dann ist es der Ferrintinwert und nicht HB Wert. Da gibt es einen Unterschied. HB kannst du noch mit Ernährung verbessern, Ferritinwerte nicht. Du benötigst Infusionen Ferinject um deinen Ferritinwert zu stabilisieren.

Dennoch lasse Untersuchungen einleiten ob es eine Anämie ist oder die Ursache in einer anderen Erkrankung liegt.

Aquarina 23.01.2014, 10:23

PS ich rate dir aus persönlicher Erfahrung von Eisentabletten ab. Diese haben unangenehme Nebenwirkungen und die Infusionen nicht.

0
HowToLovex3 23.01.2014, 11:12
@Aquarina

Sie hat mir gesagt, wir machen es mit Tabletten.. musste schon unendlich oft Tabletten dagegen nehmen, hatte noch nie Probleme..

0

Was möchtest Du wissen?