Eisenbahn: Wofür ist die Position "M" am Richtungsschalter?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

M ist eine Stellung in der man die Funktionen wie Zugbeeinflussung, Elektronik und Funk auf dem Führerstand prüfen kann.

In Stellung M ist aber kein Gang eingelegt, man kann also nicht fahren, oder?

0

In der Stellung M ist die Elektronik im Führerstand aktiv, also die Systeme werden hochgefahren etc., man kann aber nicht fahren. Je nach Fahrzeug hat diese Stellung auch den Namen "Fst ein".

Mittelstellung bzw abschließ stellung damit das bremsventiel bicht nachspeißt

Mittelstellung gehört hab ich schon mal.

Aber ich dachte, die befindet sich am Führerbremsventil und nicht am Richtungsschalter?

0

Was möchtest Du wissen?