Eisbären

10 Antworten

Ausgewachsene Eisbären sehen gar nicht so süß und knuddelig aus. Es sind zwar schöne Tiere aber als niedlich würde ich sie nicht bezeichnen. Jungtiere haben noch das Kindchenschema was sie niedlich aussehen lässe und den Mutterinstinkt verstärkt. Ausgewachsene Bären haben aber mit dem Aussehen von Teddys oder den ganzen Jamba Sachen oder in den Kindergeschichten nichts gemeinsam. Die gehen alle auf das Kindchenschema und stellen Tiere nur völlig verzerrt da. Bären auch Eisbären sind nun mal wilde Tiere und die können gefährlich werden und nicht nur Raubtiere. Elefanten Büffel und Flußpferde zum Beispiel töten jedes Jahr recht viele Menschen auch wenn Menschen hier oft selbst Schuld sind.

Das Aussehen täuscht wohl über die Tatsache hinweg das es immer noch Raubtiere sind. Das Gefährliche bei Bären ist das sie keine Mimik haben mit denen sie Stimmungen ausdrücken können. Ein Bär auf Schmusekurs sieht Dich also genauso an wie als wenn er sich bedroht fühlt und auf Angriff geht.

Weil Eisbären den Menschen noch zu ihrem Beutespektrum rechnen. Für Eisbären sind wir nichts anderes als große Robben, und Robben sind seine Hauptnahrung. Daher betrachtet er auch Menschen als essbar...was wir ja im Prinzip auch sind.

Was möchtest Du wissen?