Eis vom Eismann/Eiswagen vegetarisch/Vegan?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Immer mehr Eisdielen bieten sogar veganes eis an :)
Da musst du nur nachfragen aber meistens ist es gekennzeichnet, und die waffeln werden dann auch vegan hergestellt, bzw sind auch vegane waffeln zu bekommen :)
Vegetarisches eis ist eigentlich gang & gäbe, wenn das kirscheis selbstgemacht war, ist wohl kein karmin drin, da die echten kirschen das eis von selbst rot färben ;)
Ansonsten rate ich dir wirklich immer nachzufragen, egal wie unangenehm es für dich ist, die frage nach Inhaltsstoffen ist berechtigt
Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt viele vegane/vegetarische Sorten, aber vermutlich nicht beim normalen Eiswagen ums Eck. (Vegetarisch schon, vegan eher nicht so)

Gerade Farbstoffe sind so vielfältig, da kann alles drin sein oder vielleicht ist es auch garnichtgefärbt.

Wenn es dir sehr wichtig ist, kannst du hingehen und fragen. Es ist jetzt aber eh schon geschehen, also frag einfach beim nächsten Mal davor nach :)

Wenn du auf der "sicheren" Seite sein willst, dann geh in Eisläden, die sich auf vegetarisches oder veganes Eis spezialisiert haben. Ich glaube aber an den meisten Orten lässt sich auch vegetarisches Eis finden - es ist nur fraglich, ob der Verkäufer an die Läuse im Farbstoff denkt, wenn du nachfragst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es kein verpacktes Industrieeis war, wo der Farbstoff eigentlich auf der Verpackung angeführt sein müsste, weiß nur der Eiserzeuger, welchen Farbstoff er verwendet hat. Oft wird auch Rote Bete Saft zum Rotfärben verwendet.

Allerdings wird bei der Eiserzeugung Milch, Sahne und Gelatine verwendet. Wenn Du sicher gehen willst, solltest Du also auf den Genuss von Speiseeis gänzlich verzichten, solange Du Dich vegan ernähren möchtest (nach der Pubertät gibt sich das zumeist wieder).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ansatisfied
11.07.2017, 17:21

Nein, als Veganer muss man natürlich nicht auf Speiseeis verzichten, höchstens auf jenes aus gewöhnlichen Eisdielen. 

Aber es gibt mittlerweile ein großes Angebot an veganem Eis (nicht nur klassisches Sorbet), auf der Packung muss das sowieso deklariert sein und es gibt einige Läden, die vegane Sorten extra im Angebot haben oder sich gänzlich darauf spezialisiert haben.

1

Mit Sicherheit war auf jeden Fall Milch drin. Am Eiswagen bekommst du kein Wassereis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sophantastic
11.07.2017, 16:19

Nicht? Zitrone zb ist eigentlich immer ein Sorbet = Wassereis. Bei Kirsche kann ich mir beides gut vorstellen, aber es sind eben sehr viele Fruchteissorten auf Wasserbasis, warum wäre das beim Eismann anders?

1

ist möglich und ziemlich sicher war Milch drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, die Läuse werden ja kaum nicht artgerecht gehalten worden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EisteeZitrus
11.07.2017, 16:38

Dock, klar. Die werden frisch vom Rücken eines Schimpansen geliefert.

0

Frag den Eismann, womit er sein Eis macht.

Aber Milch und/oder Sahne ist bestimmt auch drin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eh nur Wasser vom Wasserhahn mit Geschmack und ein bisschen Mischung 😉
Aber viele glauben da ist Milch usw.
Ist aber nicht so 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?