Eis essen nach Weisheitszaahn OP?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da nach der entfernung der Weißheitszähne hohlräume entstehen die nach dem Ziehen der Fäden von innen nach außen verheilen, würde ich von sachen abraten, die erstens eine erhöhung von unerwünschten bakterien verursachen, sowie die Gefahr, dass die wunden verunreinigt werden.

Um die schwellung und schmerzen zu bekämpfen, könntest du dir bei der Apotheke Rezeptfrei Ibuprofen holen. Damit kannst du die schwellung auch bekämpfen. Am besten jedoch in absprache mit dem Arzt ( so bekommst du eine höhere Dosis, weil auf rezept).

Kühlen hilft jetzt gar nichts mehr. Kühlen sollte man nur eine kurze Zeit nach der OP- Eis essen kannst du trotzdem, weils schmeckt:-)

 

Nun ich selbst habe VanilleEis gegessen, das hat prima funktioniert und es gab keine Folgeschäden bei mir.

Eis essen ist keine gute Idee. Trinke Kamillentee und esse alles pueriert. Ruh dich aus fuer eine Woche dann sind die Schmerzen vorbei.

imakeyourday 05.01.2017, 12:14

wieso ist das keine gute idee?

0
Sokrat24 05.01.2017, 12:45
@imakeyourday

Weil Eis den Heilungsprozess massiv stoert. Die Wund kann sich entzuenden durch die Kaelte und den Zucker im Eis. Das ist wirklich ernst. 

0

Was möchtest Du wissen?