Einzelunternehmer Steuer Buchen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. 17Km x 0,30€ = 5,10€  Fahrtkosten (ohne USt) buchen, wenn das Fahrzeug nicht zum Betriebsvermögen gehört. 

2. Fahrkarte = Fahrtkosten; Übernachtung/Frühstück = Übernachtungskosten ( oder auch Reisekosten) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sebbi128
14.11.2015, 17:15

Danke, hab aber mal gelesen,dass das Frühstück keine Reisekosten sind?

0
Kommentar von Asceroon
14.11.2015, 19:22

und es ist möglich die Vorsteuer vom Frühstück geltend zu machen. allerdings muss das nettofrühstück dann auf nicht abzugsfähige Betriebsausgaben gebucht werden

0

Was möchtest Du wissen?