Einzelne Aktien kaufen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja kein Problem das macht jede Bank. Auf Wunsch kann man sich sogar eine aushändigen lassen. Aber meist ist das nicht üblich und die Banken bewahren die auf für Dich. Auch eine einzige. Was sich aber nicht lohnt meist, denn die Gebühren für das Depot sind dann meist teurer als die Rendite.

wiki01 30.04.2013, 14:31

Danke. Es geht mir nicht um die Rendite, sondern einfach nur um den Besitz.

0
Arudsch 01.05.2013, 20:38
@wiki01

Ich habe mir auch ein gekauft von einer Werft an die ich persönlichen Bezug habe. Hängt gerahmt an der Wand vor mir. Hat eine kleine Gebühr gekostet, es dauerte etwas, die haben sich gewundert bei der Bank, aber es ging.

0

Einfach bei einer Bank (geht auch online) ein Depotkonto eröffnen.

Da zahlst Du Geld ein und kannst Dir davon Aktien kaufen. Entweder Order über die Bank oder online.

Am Besten mal von einem Bankangestellten beraten lassen und/oder das Buch "Aktien für Einsteiger" lesen ;)

Es muss natürlich heißen: Gibt es für einen Privatmann, der keinen Börsenmakler hat, die Möglichkeit, eine einzelne Aktie zu kaufen? Wenn ja, was muss ich da machen?

18 Jahre alt sein, ein Girokonto und ein Wertpapierdepot haben.

Kannst Du dann miz dem Online-Banking machen.

Nur eine Aktie kaufen ist aber teuer

Was möchtest Du wissen?