Einzahlungsautomat Volksbank / Raiffeisenbank?

3 Antworten

Bei einem SB-Terminals (und damit auch Einzahlungen) muss direkt auf das Konto zugegriffen werden (da ja auch Kontoauszüge gedruckt werden können).

Jede Volksbank Raiffeisenbank ist rechtlich und wirtschaftlich selbstständig (in D mehr als 1.000 Volksbanken Raiffeisenbanken mit insgesamt mehr als 12.200 Filialen).

Von daher gehe ich davon aus, dass dies nicht möglich ist (sicher bin ich nicht & fand leider keine Aussage auf www.vr.de).

Wenn Ihr Eure Hausbank nicht wechseln möchtet könntet Ihr einfach ein Konto eröffen (mit Onlinebanking) bei einer Bank in der Nähe eröffnen, am besten mit SB-Terminal - und so könntet Ihr auch Einzahlungen tätigen und diese vie Onlinebanking an Eure bisherigen Konti überweisen).

Sofern es eine einmalige Aktion ist jmd aus dem Freundeskreis fragen ob er den Betrag auf sein Konto einzahlen und an Euch überweisen könnte - damit ihr da nicht extra hinfahren müsst :)

Es hängt nicht vom Landkreis ab, aber es muss dieselbe Bank sein.

Bei etwa 1000 verschiedenen Volks- und Raiffeisenbanken ist das so allgemein schwer zu beantworten.

bei mir geht es nur bei den 5 filialen die zur hauptgeschäftsstelle gehören.

Was möchtest Du wissen?