Einwurftechnik Fußball

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann man hier nicht so richtig sagen. Ich weiß ja nicht wie alt du bist . Wenn du jetzt 5 wärst wäre es zu viel. Wenn du aber so zwischen 20 und 30 bist und schon lange Fußball spielst und total durchtrainiert bist, dann ist es vielleicht zu wenig.Also die Liegestützen und Sit Ups. Das du noch Basketball spielst finde ich gut. Aber auch nur wenn es dir nicht zu viel wird. Du gehst ja bestimmt auch zur Schule oder auf Arbeit. Frag doch einfach mal deinen Trainer was er dir noch für Tipps geben kann.

meine einwurftechnik: halte den ball mit beiden händen hinter den kopf und kippe deinen oberkörper ein wenig nach hinten. dann versuch den ball so weit und hoch wie möglich zu werfen. tipp: pass auf, das du beim werfen nicht vom boden abkommst!

mein ersten gedanke: LOL :D:D

Ganz ehrlich, wer trainiert für einen Einwurf? Die meisten Einwürfe werden eh kurz ausgeführt oder auf eine verlängernden Mitspieler geworfen und selbst für eine weiten Einwurf brauch man keine Bodybuildermukkis..tztztz Es gibt so viele andere dinge die wichtig zu trainieren sind..

Aber als Außenverteidiger hat man da schon Vorteile im Team :)

0

Was möchtest Du wissen?