Einwohnermeldeamt Frage

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Telefonisch nicht aber wen du dort vorsprichst und bezahlst dann doch es sei den diese Person hat eine Auskunftssperre verhängt. Aber du solltest schon etwas mehr als nur den namen haben zb auch den Vornamen und vieleicht das geburtsadatum ider die letzte adresse.

NEIN natürlich nicht, diese Auskunft wirst du so ohne Weiteres nicht bekommen. Manchmal hilft es, den gesuchten Namen plus Wohnort bei Google einzugeben. Teils sind Personen mit ihrer Anschrift auf einer Website vertreten, sodass du die Adresse herausfinden kannst. Weißt du die Telefon- oder die Handynummer? Dann könntest du auch über die Telefon Rückwärtssuche Glück haben.

Natürlich dürfen dir das nicht telefonisch mitteilen..

Entweder gehst du hin oder schreibst ihnen..

Du brauchst Vorname, Nachname und den letzt bekannten Wohnsitz (Straße/Ort)

Eine Auskunft kostet um die 8,00 Euro

hab leider keinen letzten wohnsitz, funktioniert das trotzdem? :(

weis nur berlin

0
@zksiesge

Schau auf der Seite vom Einwohnermeldeamt von Berlin.. da steht alles drin was du wissen mußt, bzw. was die wissen müssen..

Geburtsdatum weißt du wohl auch nicht ?

0

Dazu mußt Du auch die Stadt wissen. Versuch es im Telefonbuch oder in Facebook.

Ich habe auch mal jemanden gesucht. Ich bekam die Auskunft. Versuchen. Sonst denkst du irgendwann warum hab ich das nicht versucht.

Was möchtest Du wissen?