EInweisung wegen Selbstverletzung?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Bienchen, also was du schreibst klingt für mich sehr beängstigend. Welche Diagnose haben die Psychologen damals bei Dir gestellt? Für mich deutet schneiden und Suizidversuche stark auf Borderline Persönlichkeitsstörung hin. Hast du evtl starke Stimmungsschwankungen, Ängste, Essstörungen, Depressionen und Bulimie oder Anorexia nervosa. Dann schmeiss dich nicht weg ,sondern lass Dir bitte helfen!!!!!!!!! BPS ist eine ernste Sache, die Suizidquote liegt enorm hoch bei 15 %. Damit kommst du alleine nicht klar. Such dir einen Psychologen den du gut leiden kannst, sonst wird er kein Vertrauen bei dir Aufbauen können. Borderliner neigen eh dazu ihre Therapien abzubrechen, also sage Dir immer wieder selber das du es bei diesmal die Therapie bis zum Ende Durchziehst

Liebe Grüsse Bienchen und schade das ich dir nicht besser helfen kann als mit dummen Erwachsenensprüchen aber glaube mir ich will nur das es Dir besser geht (;-)

.

Hallo.

Ja, ich habe ängste, essstörung(anorexia und phasen von bulimie) bei mir wurde borderline festgestellt. ich halt das hald nicht aus. ich hasse über probleme zu reden.

ich würde lieber normale dinge machen.

danke für deine antwort !

0

Nur durch einen Beschluss vom Gericht oder durch deine Eltern kann eine Einweisung in die Klinik erfolgen! Sollte das der Fall sein, dann sieh es nicht als Strafe, sondern als eine Chance, das dir geholfen wird! Ich weiß nicht, was mit dir passiert ist, das du einen solchen Hang zur Selbstzerstörung hast (geht mich ja auch nichts an), aber ich wünsche dir für die Zukunft, das du dein seelisches Gleichgewicht findest und lernst, Therapien anzunehmen!

ja schon. ich weiß, dass man mir ja auch nur helfen will. aber solange mein umfeld so ist(was auch kaum veränderbar ist) wird sich bei mir nichts ändern, weil ich noch nicht vor habe aufzuhören.. ich weiß, das muss komisch klingen.. aber es ist so.

vielen dank!

0
@bienchen12

Hast du dir denn eventuell schon mal Gedanken darüber gemacht, eine stationäre Therapie außerhalb deines Umfeldes zu machen?

0

Selbstverletzen ist Selbstgefährdung. Bist du in Therapie? Wenn du schon 6x versucht hast dich umzubringen, wäre das wichtig!

nein, nicht mehr habe alle abgebrochen.

meine lehrer und der direktor haben heute mit mir geredet und jetzt habe ich angst.

0
@bienchen12

schick mir eine Freundschaftsanfrage dann ist es privater - wenn du magst

0

Wie lange dauert eine klinische Einweisung wegen Magersucht?

Wie lange dauert der Aufenthalt in einer Klinik, wenn man wegen Magersucht eingewiesen wird ?

...zur Frage

Wie Zwangseinweisung verhindern mit 17?

Hallo

Ich bin 17 untergewichtig und mir droht eine Zwangseinweisung (wegen starkes Untergewicht - habe aber schon ca. 4,5 kg selbstständig zugenommen).

Was soll ich nur tun? Wie kann ich diese verhindern?

...zur Frage

Werden die mich einweisen?

Also, nach Schätzungen habe ich eine blutvergiftung( eitrige Wunde, Fieber, halsschmerzen) Die Wunde die sich entzündet hat kam durch Selbstverletzung, wo ich meine Haut aufgeschürft habe. Allerdings wollte nicht ich das, sondern die beiden die immer hinter mir her schwirren und mich terrorisieren. Lohnt es sich bei diesem Symptomen eigentlich ins Krankenhaus zu fahren ? Und werden die mich dann wegen dem Selbstverletzendem Verhalten einweisen?

...zur Frage

Psychiatrie / Klinik finden, die freie Plätze hat?

Ich möchte mich wegen meinen starken Depressionen einweisen lassen. Auch wenn ich mit Selbstmordgedanken spiele, bin ich wohl kein akuter Fall.

Wenn ich nun mir eine Einweisung beim Hausarzt hole, wäre normale Ablauf wohl, dass die Ärztin eine hiesige Klinik kontaktiert und ich dann auf eine Warteliste komme.

Ich möchte aber so schnell wie möglich in eine Klinik.

Ich bin aufgrund meines Studententickets mobil. Ich würde mich quasi in jede Klinik in NRW einweisen lassen. Wie kann ich erfahren, welche Klinik Kapazitäten hat.

Kann ich mit einer Einweisung vom Hausarzt bei jeder Klinik vorstellig werden und mich einweisen lassen?

...zur Frage

.Zwangseinweisung-svv.

Hallo, also vorerst ich war schon zwei mal zwangseingewiesen, weil ich mir mein leben nehmen wollte.

jetzt ist es so, dass ich eine schwere borderline psychose habe. meine frage ist jetzt, ob sie mich auch einweisen können wegen svv verhalten. also gestern bekam ich wieder mal 6 klammern rein und musste danach noch zum psychiater um abzuklären ob ich suizidgefährdet bin bzw ob es ein suizidversuch war.

also wenn ich mich jetzt sogesehen einfach öfter schneid ohne mich dabei umbringen zu wollen, können sie mich nicht einweisen, oder doch? bin 17. und ich betreuung!

bitte nur auf meine frage eingehen, das andere weiß ich alles selber. aber ich kann es momentan noch nicht umsetzen.

lg

...zur Frage

Kann meine Mutter mich in eine geschlossene jugendpsychatrie einweisen lassen?

Ich esse seit zwei Tagen wenig würde am liebsten gar nichts mehr essen ich habe einfach kein Hunger mehr und ich höre stimmen die es nicht gibt und die sagen mir ich bin fett und soll nichts essen und sehe ein magersüchtiges Mädchen vor mir meine Mutter will mich in die geschlossene jugendpsychatrie einweisen lassen nur weil ich kaum was esse. Ich will aber nicht da rein und würde nicht freiwillig rein. Da ich da schon mal War wegen 2. Suizidversuch und es War richtig blöd da drinnen. Kann meine Mutter mich in die geschlossene einweisen lassen? Wenn ich aber nicht freiwillig will werde ich dann zwangseingewiesen? Was ist wenn ich dann da rein muss und da drin gar nichts esse?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?