Einwegthermobecher oder mehrfach Benutzbare für Kaffee?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Frage ist, ob Du vom Gesundheitsamt überhaupt eine Genehmigung bekommst, mitgebrachte Mehrwegbehälter zu füllen und ob Du diese vorher selbst zu reinigen hast. Immerhin könnte davon eine Gesundheitsgefahr ausgehen, denn Du hast ja keine Kontrolle darüber, was man Dir so über die Theke reicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunnyhyde
22.06.2016, 13:52

das muss dann von einem ladenbecher in den  privaten becher umgefüllt werden...macht jeder bäcker etc auf wunsch, wo es kaffe to go zu kaufen gibt

0

Ich finde die Idee mit den Mehrwegbechern toll!

Du kannst ja auch zusätzlich noch anbieten, dass du den Kaffee auch in andere mitgebrachte Gefäße füllst. Viele haben ja auch schon andere Thermonecher zuhause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?