Einverständniserklärung der Eltern, dass man mit dem Lehrer mit im Auto fahren darf.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hiermit erlauben ich (Name der Mutter / des Vaters), dass mein Sohn / meine Tochter (Deinen Namen einsetzen) mit Herrn XY (Name des Lehrers) in seinem Privat - Pkw zum Krankenhaus nach .... (Name des Ortes wo das Krankehaus liegt) fährt.

Dann noch Ort, Datum Unterschrift und fertig. Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Vorlage ist dafür nicht notwendig. Was der Lehrer benötigt ist die Zustimmung der Mitnahme im Privat- PKW, 2 Sätze, die schnell formuliert sind und die Unterschrift darunter, mehr ist da nicht verlangt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hiermit erlaube ich meinem Sohn, Markus Mustermann, am 1.1.2011 gemeinsam mit Herrn Marius Muster im PKW des Lehrers zum Krankenhaus XYZ (Adresse) zwecks Anfertigung einer Projektarbeit zu fahren.

Musterhausen, 12.12.2012

Unterschrift

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kosy3
09.10.2011, 19:21

Heißt der nicht immer Max Mustermann?

0

sag einfach deiner Mutter dass sie nen zettel schreiben soll, wo draufsteht, dass es oke ist wenn du mit dem Herrn ****** mitfährst, schlaubi. was is daran so schwer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Esel nennt sich immer selbst zuerst ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?