Einverständnis vom Chef?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein , aber eine Info solltest du ihm schon geben ! Weiterbildung ist immer oK nur wissen sollte er es ! Lg

schwachsinn...alles was außerhalb deiner verpflichteten arbeitszeit liegt,geht deinen arbeitgeber rein garichts an....außer du machst auf krank und gehst dort hin,er sieht dich und dann darf er dich kündigen

Alexuwe 20.10.2012, 04:25

Leider falsch !!!!! Lies doch mal das Bundesarbeitsgesetz , rechte und pflichten ! Viel spass dabei

0
herb3000 20.10.2012, 04:32
@Alexuwe

ach bullshit.....das arbeitsverhältnis hat nichts mit der freizeit zutun...!!!!

0
helmutgerke 20.10.2012, 04:51
@Alexuwe

Lies doch mal das Bundesarbeitsgesetz

das ist gut - LOL - seit wann gibt es denn ein Bundesarbeitsgesetz?

0
Alexuwe 20.10.2012, 04:31

Alles was mit """Arbeit """ in deiner Freizeit zu tun hat darf auch deinen Chef interessieren !!!! Ob Nebentätigkeit oder Weiterbildung ............

0

Nein! Denn dein Chef ist weder Kostenträger, noch hindert dich der Kurs an der Arbeit.

Was möchtest Du wissen?