Eintragungen im Schuldnerverzeichnis und Löschung

2 Antworten

So ein schmarn. Wenn man Forderungen begleicht kann man Eintragungen in der schufa löschen lassen mit dementsprechenden nachweisen. Genauso is es auch beim Schuldner Verzeichnis. Man geht mit den nachweisen zum Amtsgericht und beantragt die Löschung der Eintragungen. Und wen es gelöscht ist lässt mans sich bescheinigen damit genau dieselben Daten auch aus der schufa gelöscht werden. Man muss keine vollen drei Jahre warten. Und man bekommt auch trotzdem verträge ect. Nur halt nicht mehr Überall.

Du stehst noch weiterhin 3 volle Jahre in der Schufa das du am.. gemacht hast.Dann wird es erst gelöscht.In diesen 3 Jahren bekommst du nichtmal eine Wäscheklammer auf Kredit,kein dispo,und wenn ein Cent fehlt wird auch nichts überwiesen.Du bist also 9 Jahre gesammt bestraft

HAFTBEFEHL ZUR ABGABE EINER EIDESSTATTLICHEN VERSICHERUNG

EIN AUSLÄNDISCHER SCHULDNER IST IN DEUTSCHLAND; ICH HABE JEDOCH KEINE ADDRESSE ZUR ZWANGSVOLLSTRECKUNG. ES BESTEHT ABER WOHL DIE MÖGLICHKEIT EINEN HAFTBEFEHL ZU ERLASSEN.

WELCHE MÖGLICHKEIT HABE ICH UM DEM SCHULDNER "HABHAFT" ZU WERDEN?

KANN ICH DIE AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINER EV AUCH ÖFFENTLICH ZUSTELLEN LASSEN?

...zur Frage

Amtsgericht Goslar und Schufa

Löschung schuldnerverzeichnis automatisch Löschung bei der Schufa?

Hallo ihr lieben, mein Mann hat einen negativen schufaeintrag, diesen wollen wir vorzeitig löschen lassen, Tipp vom Gerichtsvollzieher. Ich hatte mich soweit auch informiert, erst löschungsantrag in Goslar stellen, den Bescheid dann zur schufa schicken und auf kolanz hoffen das es dort vorzeitig gelöscht wird. Jetzt war mein Mann gestern nochmal beim Gerichtsvollzieher da er für den Antrag vorzeitige Löschung amtsgerich Goslar noch etwas brauchte. Dann kam er nach hause und meinte wir müssten uns um nichts mehr kümmern, hat mit dem Gerichtsvollzieher nen schreiben aufgesetzt für die Löschung in Goslar okay dachte ich mir. Aber dann fragte ich das das ja dann noch aus der Schufa muss. Er meinte der Gerichtsvollzieher hat gesagt das würde Automatisch wenn es aus dem schuldnerverzeichnis raus ist auch aus der Schufa sein. Kann das wirklich? Ich hab nämlich ganz andere Informationen erhalten? und kann das sein das mein Mann da etwas komplett falsch verstanden hat

...zur Frage

Gibt es nur Gerichtliches Schuldnerverzeichnis?

Hallo zusammen,

ich hatte vor ca. 3 Jahren eine Forderung von einem Gläubiger nicht bezahlt und es kam zum Vollstreckungsauftrag. Die Forderung habe ich bezahlt und inzwischen auch eine Bestätigung des Gläubigers, daß keine Forderung mehr besteht (Wortlaut im Schreiben ist: Etwaige Eintragungen in dem Gerichtlichen Schuldnerverzeichnis können gelöscht werden).

Meine Ziel ist bei der SCHUFA die Eintragung vor Ablauf der 3 Jahre löschen zu lassen.

Ich habe nun beim Amtsgericht meines Wohnortes angefragt, ob ein Eintrag besteht und der gelöscht werden kann. Ich bekam die schriftliche Bestätigung, daß keine Eintragungen bei dem Amtsgericht bestehen.

Nun meine Frage: Wurde der Eintragung aufgrund meiner Anfrage gelöscht oder gibt es noch ein weiteres Schuldnerverzeichnis beim Ort des Gerichtsstandes? Bzw. wo sind die Daten evtl. noch gespeichert?

Würde mich über eine konkrete Antwort sehr freuen!

...zur Frage

Muss ich zwei separate Anträge zur Löschung aus dem Schuldnerverzeichnis stellen?

Durch einige finanzielle Probleme in der Vergangenheit haben sich über Jahre hinweg bei mir Schulden angehäuft und leider stand auch nicht nur 1 Mal der Gerichtsvollzieher bei mir vor der Tür :/.

Letztes Jahr gipfelte das darin, dass ich zu einem Termin zur Abgabe der Vermögensauskunft nicht erschienen bin und ein Haftbefehl vom Obergerichtsvollzieher gegen mich erlassen wurde.

Nun ist ein bisschen Zeit vergangen und ich habe mir Hilfe gholt, so dass ich hoffentlich irgendwann wieder komplett schuldenfrei leben kann.

Ich würde allerdings gerne die Einträge wegen des Haftbefehls und der Abgabe der Vermögensauskunft aus dem zentralen Schuldnerverzeichnis löschen lassen, als erster Schritt in die neue Zukunft. Die Forderung ist bezahlt und das Erledigungsschreiben des Gläubigers erhalte ich noch diese Woche.

Nun ist meine Frage: Muss ich zwei Anträge stellen, also jeweils gesondert für die Abgabe der Vermögensauskunft UND den Haftbefehl? Oder reicht ein Antrag?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?