EinTeil meines rechten Armes schläft andauernd ein /Nacken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du einen PC Arbeitsplatz? Hast du die Tage versteift dagesessen und oder unnatürliche Körperhaltungen eingenommen? Mach ein bisschen Gymnastik und oder lege dir einen heißen Wickel auf den Nacken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hei, genau das selbe hab ich auf der linken Seite. ich vermute bei mir mal einen versteckten Schlaganfall oder ähnliches. Vieleicht ist es auch nur ein eingeklemter Nerv oder so...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Temitayo
11.07.2016, 18:13

Warum direkt so dramatisch??? Versteckter Schlaganfall... Geh mal zum osteopathen 

1

Es könnte sein, dass du dir ein Nerven eingeklemmt hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist es wirklich nur ein eingeklemmter Nerv, es könnte aber auch z.B. ein Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule sein, das führt auch zu Lähmungen oder Gefühllosigkeit am Arm.

Mach einen Termin beim Orthopäden oder beim Neurologen, letzterer ist für die Nervenbahnen zuständig. Falls die Fachärzte sagen 'wir haben erst in 4 Monaten einen freien Termin', schalte den Termin-Service der Krankenkasse ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?