Einstufung Tariflohn bei Zeitarbeitsfirmen

7 Antworten

Es kommt nicht darauf an, welche Schulbildung oder Ausbildung man hat, sondsern für welchen Job man eingestellt wird. Bewirbt man sich als Produktionsarbeiter, bekommt man auch den Tariflohn Zeitarbeit für Produktionsarbeiter. Bekommt man (mit entsprechender Qualifikation) eine Stelle im kaufmännischen Bereich, bekommt man auch die Tarifgruppe als kaufmännischer Mitarbeiter. Dabei geht es in den jeweiligen Gruppen immer von....bis. Ich habe sogar mal einen Dr. der Physik kennengelernt, der als Produktionshelfer 7,31 Euro brutto verdient hat. Gerade auch im kaufmännischen Bereich gibt es Firmen, die bei Zeitarbeitunternehmen - um Geld zu sparen -eine "Bürohilfe" anfordern, obwohl es sich um reine Sachbearbeitertätigkeiten handelt. Allerdings bekommt man in diesem Fall auch nur als Bürohilfe bezahlt. Meiner Meinung nach ist jedoch alles besser, als in Harz-4 zu allen. Man soll, wenn man bei einem Zeitarbeitsunternehmen beschäftigt ist - immer selbst weiter nach einer Anstellung suchen. Zeitarbeit sollte in jedem Fall nur eine vorübergehende Lösung sein.

Noch eine Ergänzung:

Wenn Du in der Tat entsprechend Deiner Ausbildung eingesetzt werden sollst (bzw. Dir das zumindest zugesagt wird), Dir aber im Vertrag eine Eingruppierung deutlich SCHLECHTER als E4 / E5 angeboten wird, dann lass die Finger davon!

Es gibt durchaus seriöse Zeitarbeitsfirmen, die Facharbeiter vermitteln. Die zahlen dann aber auch nach Tarif, ggf. sogar mit Zuschlag und gruppieren fair ein. Wenn das eine Firma nicht macht, dann ist das ein ziemlich sicheres Zeichen für ein "schwarzes Schaf".

Was man hier so alles wissen muß, was für einen Beruf hast Du, obwohl das eigentlich nicht wichtig ist, die zahlen eh was sie wollen. Es kann ja nicht sein, dass Du mit dieser Ausbildung keinen Job bekommst.

Ist eine abgeschlossene Berufsausbildung mit der Fachhochschulreife gleichzusetzen?

Ich habe mal gehört, dass man nach einer bestandenen/abgeschlossenen Berufsausbildung die Fachhochschulreife hat. Stimmt das? Oder bedeutet es nur, dass man jetzt Fachabi machen könnte? Spielt die Dauer der Berufserfahrung ebenfalls eine Rolle?

...zur Frage

neue email adresse .ohne abo falle?

neue email adresse .ohne abo falle

...zur Frage

Arbeitsagentur Vermittlungsvorschlag

Hallo zusammen , Ich habe eine abgeschlossene Berufsausbildung als Feinwerkmechaniker, und bin derzeit Arbeitssuchend gemeldet. Jetzt bekomm ich fast taeglich Vermittlungsvorschlaege vom Amt, jedoch sind alle vorschlaege, ueber Zeitarbeitsfirmen. Muss ich diese trotzdem wahr nehmen ?? und wenn ja wie kann man das umgehen da ich nicht fuer eine Zeitarbeitsfirma mit minimal lohn arbeiten moechte ?? Vielen dank im vorraus!!

...zur Frage

Bei mehreren Zeitarbeit Firmen anmelden?

Ich habe mich bei mehreren Zeitarbeitsfirmen beworben. Habe schon eine die mich wollen, aber ich hätte nächste Woche noch ein Vorstellungsgespräch bei einer anderen Zeitarbeitsfirma. Leider kann ich die, die mich wollen nicht mehr länger hin halten. Wenn ich mich jetzt bei der 1. anmelde, könnte ich mich auch theoretisch bei der anmelden, wo ich nächste Woche das VG habe? Also kann ich mich bei mehreren Zeitarbeitsfirmen anmelden?

...zur Frage

Ich falle in ein Tiefes Loch?

Mein Freund hatte sich 2 Wochen nicht gemeledet und seine erste Nachricht war das er Schluss macht und ist dann dierekt Offline gegangen und ich verstehe nicht warum aber ich merke wie ich in ein tiefes Loch falle immer tiefer und ich kann nichts machen ich brauche eure Hilfe ich weiss nicht weiter

...zur Frage

Falle ich wieder in die Depressionen zurück?

Hay ich bin w/13 und war schon lange depressiv jetzt ist eigentlich wieder alles gut aber heute habe ich wieder ein Zusammenbruch gehabt. Ich habe nur noch geweint und hatte Suizid Gedanken . Falle ich wieder in die Depressionen zurück oder was ist das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?