Einstiegsgeld /Jobcenter

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo shalin23, das Einstiegsgeld ist eine Leistung die man bei Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit oder bei Selbständigkeit gewähren kann, es dient dazu die neue Beschäftigung finanziell zu stabilisieren. Und keine Sorge, Du mußt es nicht zurückzahlen. Nur, wenn die Beschäftigung endet, dann solltest Du unbedingt dem Jobcenter Bescheid sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shalin23
01.04.2013, 09:47

Ok danke.Aber worauf ich eigentlich hinaus wollte war,wenn ich mein Arbeitsverhältnis jetzt zb dort beende,teile ich das ja dem Jobcenter mit,aber können die dann nicht auch das Geld zurück verlangen,weil ich habe die letzte zahlung ja am 20.03 erhalten.Wenn ja,müsste ich die ganzen 3 Monate zurück zahlen oder den letzten Monat nur?

0

Was möchtest Du wissen?