Einstiegsgehalt nach dem Studium?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kommt hauptsächlich auf die Stelle an. Deine Ausbildung hilft dir höchstens im Bewerberkreis.

Worauf es ankommt ist das Studium. Und da haste dir ja nicht gerade die schweren Fächer ausgesucht. Daher würde ich dir natürlich annähernd 40T wünschen, aber es können auch 30T werden.

Außerdem gibt es oft auch Mischkalkulationen mit Firmenwagen, Bonus oder sehr gut ausgestaltende Spesenabrechnungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

35 für den einstieg ist ok, mehr gibt es nicht, die ausbildung spielt keine rolle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sam8707
29.04.2016, 10:13

Warum spielt die Ausbildung keine Rolle? Man wird doch nach Erfahrung und Wissen bezahlt. Und aufgrund der Ausbildung kann ich mehr Erfahrung/Wissen vorweisen als jemand, der direkt nach der der Schule sein Studium begonnen hat.

0

Ich würde es mal mit 42k probieren. 40k sollten realistisch sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?