Einstieg in 3D Programmierung

5 Antworten

Ich empfehle dir Blender oder Unity, eher Blender da du dann nichts importieren musst, weil du alle Objekte direkt in Blender selbst modelieren kannst. Außerdem ist die deutsche Community viel größer, geh am besten mal auf www.blendpolis.de, viel Spaß ;)

Allerdings musst du die Scripte in der hochsprache Python schreiben. Aber da du schon erfahrung mit C# hast, kennst du ja schon alle Grundlegenden Programmierelemente (For-Schleife, Bedingungen, etc. )

0

ALSO c# wurde früher mal dank XNA für Spiele entwicklung benutzt...heute würde ich da eher zu LibGDX und Java raten... was du dafür brauchst ist eine GrafikAPI(OpenGL oder DirectX) etliche Frameworks die darauf basieren nehmen dir die harte Arbeit ab( wie Libgdx für C# gibts noch MonoGame - was ich so ziemlich das einzig bekannte Framework ist,was noch weiter existiert )

Ich denke mal, dass man hinreichende Kenntnisse in linearer Algebra braucht, da diese in der 3D-Programmierung wohl sehr häufig zum Einsatz kommen wird.

Was möchtest Du wissen?