Einstieg bzw. Motivation für ein Kreativangebot in der Kita

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gerade blühen doch die ersten Blumen. Auf Tapetenrückseiten oder ans Fenster mit Fingerfarben bunte Farbtupfer malen? Kann man je nach Alter unterschiedlich einfach gestalten.

Vllt. kennen Sie diese Drehscheiben, mit denen wunderschöne Bilder gemacht werden können? Ein Blatt Papier wird eingeklemmt und beim Drehen Farbe hinzugegeben, die durch die Schleuderbewegung tolle Muster ergibt. Kann man sich auch selber bauen, ich weiß bloß leider nicht die exakte Bezeichnung dafür. Sonst vllt. Knöllchenbilder oder ganz einfache Schmetterlinge in verschiedenen Farben. Dazu habe ich auch einen Link :) http://www.besserbasteln.de/basteln_mit_kindern.html

KREATIVANGEBOT oder "Farben-erkennen lernen" ?? (letzteres hat wenig mit Kreativität zu tun....!) Bitte formuliere doch nächstemal Deine Frage genauer, danke.

Und jetzt mögliche Antworten: Kreativ = Unerwartet schöpferisch= "Zaubere" mal aus gelb und grün ein BLAU vor den Augen der Kinder

oder: Nimm einen alten Plattenspieler, leg ein Papier drauf, drück 2-3 Farben aus einer Tube und lass den Plattenteller laufen...ohhhh!!! Viel Spaß.

Was möchtest Du wissen?