Einstellungstest bei Mercedes

3 Antworten

hallo ;) ich hatte letzte Woche einen Einstellungstest , es kommt dran Mathe Textaufgaben halt mit Prozent und bruch , es kommtdran Deutsch sprachanalogie und es kommt dran physik also technisches verständnis un es kommt dran räumliches vorstellungsvermögen und es kommt dran konzentration d.h. man bekommt ein blatt voller kreise mit verschiedenen muster dann musste man jeden ankreuzen der mit dem vorletzten übereinstimmte. Achso und man musste aus einem kupferdraht ein auto biegen :p Im großen und ganzen alles zu schaffen , ich selbst habe ihn mit pravour geschafft und wurde zum gespräch eingeladen

Es gibt da keine Vorgaben für einen Einstellungstest bei Kfz-Mechatronikern - zumindest keinen vorgefertigten. Es wird wahrscheinlich die eine oder andere Kopfrechenaufgabe drankommen und ein paar Fragen zum technischen Verständnis. Es erwartet keiner von dir, dass du den Beruf schon kannst. Du willst ja einen Ausbildungsplatz. Keine Angst vor Schmutz und öligen Fingern sollte sein. Vielleicht auch noch räumliches Denken ( sowas mit Quadratmeter )

alles klar...dann solte das eigentlch kein problem sein

0
@rscnino

Wirds auch nicht sein. Schau mal ein bisschen über Allgmeinwissen ( Wie heisst die Bundeskanzlerin ? Kennste ein Modell von Daimler ? Bundesländer und ind er Art, dann funzt das schon - und ordentlich daherkommen - allerdings nicht gestylt )

0

Ich fände es ziemlich unfair anderen Bewerbern gegenüber hier Fragen zum Test zu benennen oder zu beantworten. Entweder du kannst es, oder du kannst es nicht. Lernen kann aber auch nie verkehrt sein, dass musst du in der Ausbildung schließlich auch machen. Oder willst du vor der Prüfung die Frage stellen: "Was kommt morgren alles genau in der Prüfung dran?"

wer schlau ist fragt nach^^

0
@rscnino

Noch schlauere Lernen und hängen damit alle anderen die nur auswendig gelernt haben ab. :)

0

Was möchtest Du wissen?