Einstein Theorie Lichtgeschwindigkeit

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was immer Du Dir hier unter "Saugkraft" vorstellen magst: Eine Kraft hat so wenig eine Geschwindigkeit wie eine Temperatur oder eine Farbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
aber soweit die Forschung ist, wurde "bewiesen" das die Saugkraft eines Schwarzen Loches stärker ist(schneller)(sonst wäre es ja nicht schwarz)

die stärke der "saugkraft" (gravitation) ist nicht schneller. du kannst nicht eine kraft mit einer geschwindigkeit vergleichen.

was ist schneller? 5 km/h oder 3 kg

was ist schwerer? 3 kg oder 10 m

was ist länger? 10 m oder 5 km/h

das ergibt schlicht keinen sinn.

die ausbreitungsgeschwindigkeit der gravitation (das ist in der tat eine geschwindigkeit und kann daher auch mit einer solchen verglichen werden) ist übrigends genau die lichtgeschwindigkeit.

Worauf bezieht sich dann Einstein wenn er sagt es gäbe nichts schnelleres obwohl es ja schon gibt?

gibt es ja eh nicht (zumindest lokal, in der allgemeinen relativitätstheorie gilt das nämlich nicht mehr allgemein).

und wieso hält sich diese "wiederlegte" Theorie bis heute?
  1. widerleg sie mal......

  2. scheinst du nicht zu verstehen wie wissenschaftliche modelle und theorien angewandt werden. die newtonsche mechanik ist tatsächlich vielfach widerlegt, "hält" sich aber schon seit jahrhunderten und das völlig zurecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kolosplay
24.06.2014, 20:55

ich meinter er solle durch eine formel basirten durch die gesetze der wissenschaft seine theorie beweisen wenn er recht hätte dan gebes dafür eine formel solange er also keine begründete formel hat dan kann er seine theorie nicht beweise

0

Guck dir mal Dieses Video an, da wird alles ganz gut erklärt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deswgen gibt es auch kein licht im schwartzen loch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?