Einspruch zurückgezogen und keinen neuen Bußgeldbescheid erhalten...ist der erste nun wieder gültig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du das Rechtsmittel (Einspruch) gegen den Bußgeldbescheid zurückgezogen hast, ist er damit rechtskräftig geworden und du mußt die Strafe bezahlen.

Wenn Du den Einspruch zurück nimmst, tritt der alte Bußgeldbescheid in Kraft und muss bezahlt werden.

Der alte bleibt gültig da deinWiderspruch zurück gezogen ist !

Verlegt ? Ich lach mich schlapp

Was möchtest Du wissen?