Einspruch gegen Bewilligungsbescheid vom Arbeitsamt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meine Wiedersprüche zu bearbeiten benötigten 3 Monate.

Du kannst es aber mit einen Anwalt versuchen, ein eilverfahren an zu streben, denn das ist wirklich kein pappenstiel

Hat bei uns 4Monate gedauert;-)

0

Bei sowas muss man ordentlich lästig sein. Am besten mndestens eden 2. Tag dort anrufen und nachfragen. Generell denke ich nicht, daß das allzulange dauert, immerhin gehts ja um deine Existenz.

Hat 4monate gedauert. Jetzt haben wir endlich das Geld nachgezahlt bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?