Einser Abi?wie kann ich das schaffen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Einen NC wird für diverse Studienfächer gefordert.

In der Schule heißt es noch immer Notendurchschnitt.

Sprachlich kannst Du Vokabeln und Grammatik wiederholen.. Mathematik verschiedene Aufgabenbereiche. Ansonsten heißt es im neuen Schuljahr von Beginn an in allen Fächern regelmäßig mitzuarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwierige Frage... Also du könntest vielleicht auch schonmal versuchen dir den Stoff des kommenden Jahres anschauen damit du anfangs vl einen Vorteil hast. Ansonsten den Stoff vom letzten Jahr wiederholen da einiges im neuen Jahr darauf aufbaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch auf jeden fall in nawi-fächern besser zu werden, schau dir dafür zum beispiel die playlists von SimpleChemics und so auf youtube an, das sind die mit den gut gestalteten Logos, die haben playlists für verschiedene klassen, kanäle wie diesen gibts mit dem selben prinzip aufgezogen auch für viele andere fächer, mathe und physik sind auch dabei, das hilft auf jeden fall ne menge.

lies viele bücher und zeitung, das hilft beim allgemeinen verständnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer wieder den Unterrichtsstoff zu Hause noch einmal wiederholen, manchmal schreibt man im Unterricht auch ganz schnell und unsauber / unvollständig weil die Zeit nicht reicht.

Dann vielleicht noch einmal die Seite noch einmal ordentlich schreiben (da lernt man auch schon wieder ein paar Sachen dazu). Und sobald du irgendwas nicht verstehst (gerade in den Naturwissenschaftlichen Fächern) sofort Hilfe bei deinen Leuten oder Familie suchen, die es dir erklären - damit du den Faden nicht verlierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die punktewertung für das abi fängt im jahrgang 11 an wenn du 12 jahre machst.
Du musst also theoretisch erst ab Jahrgang 11 richtig reinhauen und vorher dein leben chillen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein 2,0 Abi reicht auch. Du darfst dich nicht zu sehr unter Druck setzten. Je nachdem was du auch nach der Schule machen möchtest.. Bringt ja nichts sich total fertig zu machen, wenn du doch nur ein NC von 3,0 oder so brauchst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willibergi
14.06.2016, 22:35

"wenn du doch nur ein NC von 3,0 oder so brauchst"

DAS Studienfach würde mich mal interessieren. ^^

LG Willibergi

0
Kommentar von Willibergi
14.06.2016, 22:39

Für Mathematik zum Beispiel.

Aber ein vorgegebenen NC von 3,0 kenne ich nicht. ^^

LG Willibergi

0
Kommentar von Hannybunny95
14.06.2016, 22:54

Die meisten nc's liegen so im 2,5-3,0 schnitt.

0

Zieh nach Bremen oder Hamburg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?