Einschüchtern lassen durch Neider?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Jamo,

der direkte Weg ist oft der schnellste, aber nicht immer der einfachste: Sprich mit ihm, frage ihn. So kannst Du ihn sogar vielleicht zu einem Freund machen. Interessiere Dich für ihn, frage ihn, warum er Kart fährt, was er mal erreichen möchte, was seine größten Erfolge waren usw.

Vielleicht lösen sich dadurch schon viele Fragen in Deinem Kopf auf und Euer Verhältnis wird viel besser, als Du bisher dachtest, dass es so gut überhaupt werden könnte ;-)

Bisher verknüpfst Du das "hinten reinfahren" in Deinem Kopf, dass der andere vielleicht neidisch auf Dich ist. Kannst Du Dir sicher sein, dass das so ist? Was macht das mit Dir, wenn Du so denkst? Hilft das Dir dabei, deine beste Leistung abzurufen?

Weder Dein Talent helfen Dir hier weiter noch dem anderen "auch reinzufahren". Bisher weißt du nicht, warum er es macht. Finde es heraus und finde heraus, was ihm fehlt ;-) Vielleicht fehlt diesem Jungen einfach mehr Aufmerksamkeit, dann gib ihm diese durch Dein Interesse wie oben geschrieben. Oder er hat Angst oder Druck oder Beides? Von wem? Finde es heraus ;-)

Falls Du weitere Fragen hast, melde Dich.

Herzliche Grüße
Joachim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu einschüchtern lassen?
Was soll das denn bringen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf keinen fall einschüchtern sondern eher mal ihm reinfahren auch wenn das unsportlich ist sprich am besten m,al mit deinem trainer oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?