Einschreibung an der Uni erwartet zusammengeheftete Unterlagen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jep, das ist in Ordnung.

Nein das ist nicht ernst sondern erleichtert das arbeiten
stell dir nur vor wie viele sich da anmelden und was für eine zettelwirtschaft entsteht. Da kann sehr schnell etwas durcheinandergeraten wenn es lose rumliegt

Es gibt auch die Möglichkeit Heftstreifen zu verwenden, oder den Ganzen Kram oben zusammenzutackern.

Was ist der Unterschied zwischen Bewerbungsmappe und Schnellhefter?!? Du solltest das "Paket" mit einer Heftklammer zusammenhalten (Heftklammer kann man googlen)

Kaski 14.08.2017, 16:39

Jetzt bin ich komplett verwirrt. Einige haben mir zu einem Schnellhefter geraten. Das hat mich auch verwundert, da es ja sowohl "Mappe" als auch "Klarsichtfolie" beinhaltet. Was ist nun richtig?

0
Kaski 14.08.2017, 16:42
@Kaski

Außerdem spuckt Google unterschiedliche Bilder zur "Heftklammer" aus.

0
Kaski 14.08.2017, 16:46
@Novos

Dazu sage ich "tackern" 

0

Nach dem Auschlußverfahren-Uni-Wunsch kommt m.E. nur ein Schnellhefter - Dokumente gelocht (das ist scheinbar erlaubt) - in Frage.

Margita1881 14.08.2017, 16:18

eine frage noch zum lochen

@Kaski: Du kannst die Frage auch hier als Kommentar stellen, dazu brauchst Du keine FA.

4
Kaski 14.08.2017, 16:34
@Margita1881

Okay, dachte du würdest hier nicht mehr drauf schauen, daher die FA. Also kann ich die Dokumente bedenklos lochen? Da sind ja auch amtlich beglaubigte Kopien, der Antrag selbst usw. das hätte ja dann Löcher und wäre vielleicht ungültig? Und mit Schnellhefter sind die großen Hefter mit dem Fenster gemeint und nicht diese kleinen Heftstreifen oder?

1
Margita1881 14.08.2017, 16:39
@Kaski

Ok, wenn Du nicht lochen willst, könntest die Dokumente noch tackern.

Mit Schnellhefter meinte ich die kleinen Heftstreifen.

Gerade denke ich mir so, das geht ja schon ziemlich kompliziert mit dem studieren los:)

4
Kaski 14.08.2017, 16:43
@Margita1881

Ich frag auch 10 mal, wenn es nötig ist. Naja, jeder sagt halt was anderes. Das ist das Problem momentan.

1
Margita1881 14.08.2017, 17:06
@Kaski

Lt. Uni wollen sie... "keine Büroklammern, Bewerbungsmappen oder Klarsichthüllen", alles andere ist offensichtlich erlaubt.

Viel Erfolg beim abheften

4

Was möchtest Du wissen?