Einschreiben von LLS (privater zustelldienst)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solange Du Dich dort nicht meldest gilt das Einschreiben nicht als zugestellt und geht nach einer gewissen Frist an den Absender zurück. Du mußt Dich dort also nicht zwingend melden.

okay danke dir aber was könnte da drin sein in dem brief? 

0
@wilees

die würde mir mein chef freitags perönlich geben denke ich ist ein sehr familiieres arbeitsklima auch von seiten des chefes 

0

Ich bin mir nicht sicher aber das könnte der Zustelldienst vom Gericht sein
Förmliche Zustellung.

Bley 1914

gericht? was könnte da drin stehn? ich hatte seit jahren keine verhörung mehr bei der polizei weder als beschuldigter noch als zeuge 

0
@TfKIronmain

Da kann eine Zeugenanhörung,Vorladung,Erscheinangelegenheit, Grundbuchsache,In einigen Bundesländern auch: Einfache Befragung, Führerschein,Bankkarte verloren, Sie waren dann da: haben sie was gesehen,  GEZ Gebühren(alt) kann muss nicht. Hier haben wir mehrere Priv. Zusteller die Tauschen dann die Briefe das immer nur einer die Tour,soll nicht aber. Wasserableser Stromableser,Schornsteinfeger,  Das kann sowenig sein.

Bley 1914

0

Was möchtest Du wissen?