einschreiben mit rückschein nicht abgeholt

7 Antworten

einfaches Einschreiben - gilt als zugestellt, wenn der Postbote den Brief in den Kasten geworfen hat - ohne wenn und aber

hi, in meinem Fall wollte mein Vermieter meine Kündigung in keiner Weise annehmen. Habe alles versucht. Das was geholfen und vor Gericht auch Hand und Fuß hat, ist eine Zustellung durch einen Gerichtsvollzieher (Näheres erfährst du bei deinem Amtsgericht). Da konnte mein Vermieter nichts mehr sagen oder machen, die bescheuerte KUH mußte es auf diese Art und Weise lernen, dass sie sich jetzt geschlagen geben mußte. In meinem Fall ging es später noch vor Gericht, wo die Dame dann noch die ganzen Kosten, die mir entstanden sind, übernehmen durfte. Zitat von meinem Anwalt: "Ihnen kann nix besseres passieren, sie wird alles an Sie erstatten müssen." Zitat ende. Und so war es dann auch. Dummheit muss doch wehtun in ihrem Fall.

Da bleibt dir nichts als zu versuchen den Brief persönlich im Beisein eines Zeugen zuzustellen.

Was möchtest Du wissen?