Einschreiben an Versicherung-noch keine Antwort?

7 Antworten

der 6.7. war letzte Woche Freitag. wie kann dein Einschreiben dann am 7.6. angekommen sein?????

dann war es wohl eher am 7.7. da, was ein Samstag wäre. da arbditet ja keiner.

d.h frühstens am Montag ist das überhaupt erst postalisch irgenwie bei denen in den Umlauf gekommen.

da sitzt niemand der auf deine Post wartet. in großen Firmen geht die Post erstmal zum Einscannen, dann wird es an die Abteilung weiterleitet und dann an den entsprechenden Sachbearbeiter. und der bearbeitet nach "was zu erst kommt wird zuerst bearbeitet". da kann dann schon mal ne Woche ins Land gehen. oder mal 2.

ja,natürlich am 7.7. :-) Aber meine Freundin arbeitet bei der Bkk Mobil Oil und sagt, normalerweise haben die dort ab Posteingang 48h Bearbeitungszeit...

0

...oder auch mehr ;-)

1

du kannst Äpfel nicht mit Birnen vergleichen. gesetzliche Krankenkassen arbeiten anders als private Versicherungen.

0

Um welchen Fragebogen handelt es sich denn? Ist der Versicherer dazu verpflichtet, diesen auszufüllen?

Das wird ganz sicher kein Sachbearbeiter einfach so entscheiden. Das wird erst von einem Justitiar geprüft.

Was soll denn der Sachbearbeiter bei der Signal/Iduna entscheiden? Er soll lediglich die im Zusatzfragebogen gestellten Fragen (aktueller Rückkaufwert etc.) anhand von im System angelegten Daten zu meiner Versicherung beantworten - sonst nix...dazu brauchen wir keinen "Justitiar"...

Der Fragebogen nennt sich :"Zusatzfragebogen zur Lebens und Rentenversicherung"

0

Hi ollie69,

bei einer großen Versicherung kann dies schon mal 4-6 Wochen dauern :-((

die haben ja auch noch viele, viele andere Kunden ;-))

Gruß siola55

Zählt das Eingangsdatum oder das Absendedatum bei einer DSL-Vertrags-Kündigung?

Hallo liebe Community, Ich habe letzte Woche Dienstag eine Kündigung per Einschreiben mit Rückschein bei der Deutschen Post weggeschickt. Allerdings ist dieses Einschreiben etwas später eingegangen als geplant (lahmarschige Post). Nun wurde mir am Telefon gesagt, dass der Vertrag verlängert wird, was ich gar nicht nachvollziehen kann. Ich kann doch nichts dafür, dass die Post so lange braucht. Wie sieht es denn rechtsmäßig aus? welches Datum zählt? Ich freue mich über Eure Antworten :)

...zur Frage

ALG2:Wird Ausgangspost bei Versicherungen auch gescannt?

bzw. digital erfaßt?

Hintergrund: Hatte an meine Versicherung (Signal/Iduna) für meinen Alg2 Antrag beim Jobcenter einen Zusatzfragebogen zum Ausfüllen geschickt. Der wurde mir inzwischen zugeschickt und ich habe ihn letzten Mittwoch beim JC in den Briefkasten gesteckt.

Jetzt habe ich aber Horrormeldungen gehört,dass Unterlagen beim JC einfach verschwinden bzw "nie angekommen sind"... Da dieser Fragebogen zum Antrag schon unter "Mitwirkungspflicht" fällt, wäre das natürlich fatal

Um den Zusatzfragebogen im Worst Case schnell nochmal bei der Versicherung anfordern zu können,würde es mich interessieren,ob sowas auch als Ausgangspost gescannt wird...

Ich weiß,dass man dort zumindest den Fragebogen beim Posteingang unausgefüllt gescannt hat ,da ich nicht den Orginalfragebogen zurückbekommen habe.

...zur Frage

Einschreiben mit und ohne Rückschein

Hat aus Eurer Sicht oder Eurer Erfahrung nach ein Einschreiben mit Rückschein irgendwelche nützlichen Vorteile gegenüber einem Einschreiben ohne Rückschein? (Ein nützlicher Vorteil wäre für mich beispielsweise ein erhöhter Beweiswert vor Gericht.) Bislang habe ich meine Einschreiben nämlich immer ohne Rückschein versendet, und nun frage ich mich, ob ich von dem Rückschein irgendeinen Vorteil hätte.

...zur Frage

Info fürs Jobcenter: Email oder per Post?

Hallo,

mein Alg2 Antrag ist gerade in der Bearbeitungsphase und ich wurde letzte Woche angeschrieben, dass ich im Rahmen der Mitwirkungspflicht noch eine Unterlage (Zusatzfragebogen zur Lebensversicherung) bis zum 15.07 nachreichen muß.

Den habe ich am 06.07. bei der Versicherung per Einschreiben/Rückschein eingereicht und das per Post (Kopien Rückschein/Einlieferungsbeleg) beim Jobcenter dokumentiert.

Da ich bis gestern nix von der Versicherung gehört habe, hat heute ein Anruf bei der Signal/Iduna ergeben,dass mein Anliegen in den nächsten Tagen bevorzugt bearbeitet wird.

Dies möchte ich jetzt dem Jobcenter mitteilen...ist das ok mit Email?

...zur Frage

Mietkündigung im Briefkasten der Vermieterin was tun wenn sie ihn nicht am Dritten Werktag raus holt?

Hallo miteinander,

ich habe Meine Wohnung gekündigt hab die Kündigung erst per Einschreiben mit Rückschein weggeschickt natürlich ging das schief also hab ich die Kündigung rechtzeitig in den Briefkasten geworfen mit zeugen! Aber wir vermuten das die Vermieterin ihn nicht rechtzeitig raus holt. Weil er muss ja am dritten Werktag eingegangen sein. also quasi am 5.11.18 muss er eingegangen sein. Was mache ich jetzt wenn sie den Briefkasten nicht Leert? weil es waren noch andere Briefe im Briefkasten als wir die Kündigung rein geworfen haben. Also wir denken Sie ist im Urlaub aber ihr Mann ist anwesend und könnte ihn leeren. Was mache ich jetzt wenn er zu spät gesehen wird der neue Mietvertrag steht für den 1.2.19 ich kann doch nicht zwei Wohnungen bezahlen!! Vielen Dank für Ihre Antwort.

...zur Frage

Kann man aus Dänemark ein Einschreiben/Rückschein nach Deutschland schicken?

Weiß jemand ob die dänische Post auch so etwas kennt was bei uns "Einschreiben/Rückschein" heißt und wenn ja wie heißt das in Dänemark?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?