Einschlafprobleme, was tun?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

erster schritt wäre auch zu überdenken was im moment anders ist... was hast du denn früher anders gemaqcht als du einschlafen konntest? also ansonsten: sport oder n schönen tee...lesen...(nicht pc... das wühlt mehr auf)...

Mach dein Bett schön gemütlich, trink einen Schluck Wasser, geh nochmal auf Klo, leg dich ins Bett und les ein gutes Buch oder schau noch ein wenig fern! Dann Licht aus, an etwas schönes denken und dann schläft man auch schon ein! ;)

Ansonsten hilft auch ein guter Schlaftee!

Gutes einschlafen! Der Schlaf vor Mitternacht ist immer der Beste! LG Celi ;)

blinsle sooo schnell ind sooo lange hintereinander mit den augen und das ganz oft bis die augen ganz scher werden und du einschläfst

du hast vllt eisenmangel ... dies führt zu schlafstörung :D ansonsten ein glas traubensaft

das beste beim fersehen fersuchen einzuschlafen, hab das problem seit jahren nur das hilft bei mir, irgend eine dukomentation odrt do

Ich kann immer nur gut und direkt einschlafen, wenn ich am Tag viel Sport treibe, einfach mal auspowern und du schläfst wie ein Stein.

Warme Milch mit Honig - gute Nacht...;-)

Tipps die dir helfen könnten:

-Musik zum einschlafen hören -Schäfchen zählen -zählen von 1 bis 10 und von 10 bis 1 -Buch lesen(aber keine Dramabücher oder Actionbücher)

PS: Ich hoffe ich konnte dir helfen!!!! ; )

ich hör musik um besser einzuschlafen (am besten was beruigendes), vor dem schlafen lese ich ein buch und werde dann müde; kakao hilft auch (;

Für männliche Singels gibt es da die Möglichkeit einen runter zu holen. Nach 5 min pennt man dann ein.

Was möchtest Du wissen?