einschlafen in kurzer zeit?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Möglichst früh Laptop und Handy weglegen. Das helle Licht lässt einen nicht müde werden. Dann ruhige Musik anmachen und den Raum schonmal abdunkeln. Nichts mehr machen was das Gehirn wieder auf Touren bringt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo:)
Mir hilft folgendes: Öffne das Fenster, damit etwas kühle Luft ins Zimmer kommt, dann leg dich hin und schliesse deine Augen. Nun kann es sein, dass noch vieles durch deinen Kopf geht. Stelle dir vor, wie du eine Wand weiss bestreichst.
Für mich persönlich ist dies eine sehr effektive Methode, du darfst einfach nicht aufgeben, es kann schon eine Weile dauern, doch es wirkt sehr entspannend.
Hoffe es hilft ein wenig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann immer nie einschlafen wenn ich zu viele Gedanken auf einmal im Kopf habe also zähle ich im Kopf immer von Hundert rückwärts sodass ich mich nur noch auf diese Zahlen konzentriere ( wenn hundert eine zu kurze Zahl ist versuche ich es immer mit z.b 263.383 und zähle ab da rückwärts).

Außerdem wäre eine Schlafmaske gut, da sieht man erstens weniger und zweitens werden so deine Augen zugehalten sodass du nicht mehr so abgelenkt werden kannst.

Hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich höre Musik zum einschlafen und trinke vorher Baldrian tee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch kein Licht in deinem Zimmer zu haben und starre einfach ins dunkle bis deine Augen müde werden & dann merkst du schon gar nicht mehr, dass du kurz vorm einschlafen bist. Versuch am besten an nichts zu denken. Kann anfangs schwer sein hat mir aber immer geholfen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von banane18
11.09.2016, 21:13

schlafe bei meinem onkel und der schaut fern

0

Bei mir klappt es immer, wenn ich einfach still im bett liegen und dabei TV und Musik aus ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handy oder sonstiges weg, alles dunkel machen, ins Bett legen, Augen zu uns weg. So mache ich da immer :)

Aber oft frage ich mich, ob ich einer der wenigen Menschen bin, die noch keine Schlafstörung haben. Ich habe unseren Rauchmelder verpennt (zum Glück war nichts) sowie einen Hubschrauber, der 50 Meter entfernt vom Haus kreiste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von B00kWorm14
11.09.2016, 22:14

sowas kann ich auch :'D

0

Morhen früher aufstehen, dann bist du morgen abend auch früher müde. Ansonsten gibt es im Internet auch Einschlaf-Töne (delta-sleep waves), die funktionieren bei vielen am besten von allen Methoden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein körper ist voll das arschloch. Ich brauch nur versuchen NICHT einzuschlafen ohne etwas zu machen und schon schlaf ich tief und fest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich sorge dafür, dass ich zur Ruhe komme.   Alle Kommunikationsmittel (Telefon, Internet ...) mindestens eine Stunde vor dem Schlafengehen ausschalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst einmal Licht, Handy und PC aus, dann geht das schon.

Gute Nacht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht Musik hören oder Schäfchen zählen 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?