Einsatz von Signalkarten Im Sprachunterricht

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, verwende Flashkarten bzw. Signalkarten für autistische Kinder und habe früher auch die Karten selber ausgedruckt und laminiert. Bin vor kurzem auf eine Webseite gestoßen, wo man die Karten auch laminiert bestellen kann. Ich hatte erst Bedenken gehabt die Karten zu bestellen, da der Firmensitz in Asien ist. Habe die Karten dennoch bestellt und bin sehr zufrieden und glücklich mit den Karten. Ist ein super Preis-/Leistungsverhältnis und steht in keinem Verhältnis zum Aufwand, wenn man sie selber ausdruckt und laminiert. Kannst ja einfach mal schauen auf "yo-yee.com".

Hallo,

ja, ich mache mir die Mühe, die Karten auszudrucken und zu laminieren.

Ich arbeite gerne und viel mit Flashcards (nicht nur mit Kindern). Die Kids bekommen die Karten oft auch nur schwarz-weiß und nicht laminiert, zum Ausmalen und beschriften.

Zumal Vokabeln auch mit allen Sinnen (sehen, hören, riechen, schmecken, fühlen/anfassen) gelernt

und am besten auch noch gesprochen, gesungen, gerappt, rhythmisch, in Versen und geturnt werden (typische Handbewegung) werden sollten.

Wegen fertig laminierter Bildkarten würde ich mal bei den Schulbuchverlagen, insbesondere bei oldenbourg.de anfragen. Da gibt es bestimmt etwas.

:-) AstridDerPu

Hallo,

erst einmal allerbesten Dank für die schnellen und tollen Tipps. Nach längerem recherchieren werde ich mich wohl für die Flashkarten bzw. Signalkarten von YoYee entscheiden

http://www.yo-yee.com .

Zumindest kann ich sehen welche Bilderkarten ich bekomme. Das finde ich sehr vorteilhaft. Außderdem gefallen mir die Illustrationen auch sehr gut. Hat jemand schon mal Produkte von denen gekauft ? Gruß

Es gibt doch verschiedene Verlage, die Karten anbieten. Nur mal die I-seiten der großen Verlage durchschauen.

Was möchtest Du wissen?