Einsamkeit, keine Freunde, kein Leben.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo GOFORITORNOT.Wie wäre es in der Arbeit wenn du dich einfach mal neben einem Kollegen der auch alleine sitzt mal unterhältst?.Ich habe in der schule eigentlich auch nur 3 richtige Freunde mit den ich jeden Tag abhänge.Ich empfehle dir such dir einpaar Kollegen/Innen.3-5 Freunde sollten eigentlich schon reichen zum plaudern und abhängen.Ich bin auch ein sehr schüchtener und netter Mensch.Aber manchmal muss man auch was reißen.Also nicht böse gemeint.Frauen findest du eigentlich meistens auf Partys (Wurde mir mal gesagt).Also könntest du einfach mal in eine Disko (Party) gehen.Lieber wenig freunde als viele freunde.Um ehrlich zusagen.

/Gruß Nick

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wichtigste ist ja das du es selber willst. Und das möchtest du ja anscheinend auch. Du willst was ändern und das ist gut. Versuch doch mal Blogs zu finden oder Chat Räume, die deine hobbies vertreten, oder deine Interessen. Wenn du es erstmal online Leute gefunden hast (die vll sogar aus deiner Stadt kommen) könnt ihr ja treffen organisieren. Oder einfach mal als Gruppe telefonieren. Wenn das erstmal geklappt hat , hast du alles ins rollen gebracht, danach geht nämlich meistens alles von allein weiter. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was ist mit deiner Familie ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GOFORITORNOT
21.12.2015, 21:13

Zerstritten bzw. weg.

0
Kommentar von LAGS18
21.12.2015, 21:15

vielleicht solltest du mal den Streit klären darüber reden, eine Lösung finden oder kommt das überhaupt nicht in frage ? Wenn deine Familie an Weihnachten nichts vor hat lad sie doch ein Koch was oder ähnliches

0

Was möchtest Du wissen?