Einsamkeit bringt mich um Psychisch?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kenne einen der ist Psychisch behindert der ist 33 und hat die reife eines 12 Jährigen. 

Er wohnt in einer betreuten WG und ist jeden Tag am Arbeiten in einer speziellen werkstatt für so Leute.
Dort hat er seien Freundinn kennengelernt und sind verlobt. 

Diakonie, AWO, LVR usw usw usw gibt in jeder stadt anlaufstellen.

Wenn du in deiner Wohnungs sitzt wirst du niemanden kennenlernen.

Es gibt genug anlaufstellen wo du ins betreutes wohnen kannst und schon unter menschen bist und die könnnen dir auch arbeit vermitteln die du machen kannst.

Nahtürlich muss du das wollen wenn du dich auf deine krankheit ausrust wirst du dein ganzes leben lang allein sein.

Möglichkeiten gibt es genung musst die nur in anspruch nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?