Einreiseformular USA Kreditkarte wird nicht akzeptiert... Rechnungsanschrift

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Versuche Mal bei dem Namen mit Groß-und Kleinschreibung:Max Mustermann

Man muss die Kartennummer und die dreistellige Erkennungsnummer( ich weiß grad nicht den genauen Begriff),die hinten drauf steht angeben.

Ist die Karte noch gültig?

Ist es eine Kreditkarte?

Bist Du auf der ESTA - Seite?

https://esta.cbp.dhs.gov/esta/application.html?execution=e1s1

Es gibt nämlich noch andere unseriöse Seiten,bei denen Zusatzkosten anfallen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franticek
08.10.2011, 13:07

Kleine Anmerkung nur, diese 'Erkennungsnummer' kann auch vierstellig sein und vorne auf der Karte stehen (z.B. Amex).

0
  1. Frage: Hast du eine Kreditkarte oder lediglich eine Bankkarte (EC-Karte)? Letztere funktioniert naemlich nicht.
  2. Um welche Kartenfirma handelt es sich? 16 Stellen koennte Mastercard sein. Hast du korrekt angegeben, was fuer eine Karte es ist?
  3. Neben der Kartennummer muss auch das Gueltigkeitsdatum und die Pruefnummer eingegeben werden. Hast du das getan? Der Name muss genau so angegeben werden wie auf der Karte, d.h. z.B. auch ein abgekuerzter zweiter Vorname ..
  4. Es kann sein, dass die Hausnummer 27b nicht akzeptiert wird sondern nur 27. Das kommt gerade bei USA oft vor.
  5. Bei Ort gibst du nur Hinterfingen an, als Land die Schweiz. "Hinterfingen in der Schweiz" als Ort geht nicht.
    .
    Aber wie auch schon @BirRoyal schrieb, - Geld fuer die Einreise? Das solltest du eher mal genauer erklaeren, das kommt mir auch etwas komisch vor.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von johnnymcmuff
07.10.2011, 17:46

Aber wie auch schon @BirRoyal schrieb, - Geld fuer die Einreise? Das solltest du eher mal genauer erklaeren, das kommt mir auch etwas komisch vor.

https://esta.cbp.dhs.gov/esta/application.html?execution=e1s1

Wenn man oben rechts auf Hilfe geht findet man die Kosten unter dem Begriff:

Erhebung einer Gebühr für die Erteilung eine Reisegenehmigung Wird eine Gebühr für die Erteilung einer Reisegenehmigung erhoben?

Da steht zehn $ aber es sind mittlerweile 14 $.

0

stichwort umlaute und ja esta kostet seit letztem jahr etwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Terrorpinguin
10.10.2011, 06:55

Völliger Quatsch. Esta ist kostenlos.

0

Das kostet was??? Bist Du sicher, dass Du auf einer offiziellen Seite bist? Bei mir war das kostenlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von johnnymcmuff
07.10.2011, 17:39

Ja,kostet jetzt 14 $ bei der ESTA - Seite.

Bei anderen sogar 49 $.

0

Was möchtest Du wissen?